Zuordnung zu Rechnungen bei Sammellastschrift

  • Guten Tag,


    ich habe Mitgliedsbeiträge für meinen Verein per Sammellastschrift eingezogen.
    Versehentlich habe ich die Voreinstellung "Verrechnungskonto" nicht geändert (kann man da irgendwo den Default auf "Mein Konto" setzen?) und die Sammellastschrift so ausgeführt.
    Alle Rechnungen wurden als gebucht vermerkt, aber Geld hatte ich keines eingezogen. Ich musste also "noch einmal" einziehen.
    Jetzt kann ich aber diese Buchung nicht mehr den Rechnungen zuordnen, da sie ja schon als bezahlt gekennzeichnet sind.


    Wie kann ich die Sammellastschrift doch noch den Rechnungen zuordnen?


    (Ich könnte den Verrechnungskonto-"Job löschen", weiß aber leider nicht, was dann passiert. Werden die Rechnungen wieder frei gegeben? Und wie ordne ich sie dann der Sammellastschrift zu? Bietet das Programm diese Möglichkeit dann wieder von selbst im Zuordnungsassistenten?)


    Vielen Dank im Voraus!
    Schatzmeister

  • Hallo Schatzmeister,


    in diesem Fall sollte es genügen, den Job zu löschen. Die Buchungen auf dem Verrechnungskonto sollten verschwunden, die Rechnungen wieder offen und der Job wieder zur Übertragung an die Bank vorgesehen sein. In jedem Fall vorher eine Datensicherung anfertigen ("Datei > Daten sichern").


    Grundsätzlich gilt im Programm: Ist man sich nicht ganz sicher hinsichtlich der Auswirkung bestimmter Eingaben: Man kann entweder eine Datensicherung anfertigen, dann den Vorgang ausführen und das Ergebnis prüfen. Entspricht das nicht den Erwartungen, liest man über "Datei > Daten wiederherstellen" die Datensicherung wieder ein. Oder man testet sein Vorhaben im Demoverein ("Datei > Demodaten"). Dort lassen sich ebenfalls relativ gefahrlos Dinge ausprobieren. Allerdings lassen sich auch im Demoverein reale Bankdaten eingeben. Da also Vorsicht.


    Mit freundlichem Gruß


    C. Diel