Freischaltung Kursaktualisierung nach Update von MG 2010 auf MG 2012

  • Hallo,


    habe Update von 2010 Pro auf 2012 Pro durchgeführt. Übernahme der Datenbankdaten alles hervorragend geklappt.
    Mein Problem ist die Kursaktualisierung. Hier möchte das System eine Kennung und ein Passwort.
    Mein gültiger Produkkey zu der Kursaktualiesierung (der in der 2010 Version einwandfrei funktionierte) akzeptiert das Programm nicht.
    Hotline bei Buhl (0180er Nummer, in der man erst mal für Minuten in einer Warteschleife hängt) hatte keinen Plan, sondern schickte mir erst mal
    eine Checkdatei, deren Ergebnis ich dann zurück schicken sollte.


    Was soll das.
    Die haben doch meine Daten, können sehen, dass die Kursaktualisierung abboniert ist. Warum können die mir nicht das erforderliche Passwort und die Kennung
    geben. Die 2012er Version läuft doch bis auf das Kursprogramm einwandfrei und dem fehlt nur die Freischaltung, warum muß dann noch mit dieser Checkdatei gearbeitet werden.


    Hat noch jemand gleiche Erfahrungen bei dem Update gemacht und wie wurden sie in eurem Fall von Buhl gehändelt?


    Im Voraus schon mal Danke


    Wolfgang

  • Wenn du hier liest
    "Warum können die mir nicht das erforderliche Passwort und die Kennung geben?"

    Habe ich gelesen und trotzdem bzw. immer noch frage ich mich, warum bei Dir in Deiner Installation nach Passwort und Kennung gefragt wird? Denn diese gibt es nicht mehr, sondern die Freischaltung erfolgt in MG 2012 und einigen seiner Vorversionen über die Garantienummer für den Kursaktualisierungsdienst. Dieselbe Frage haben sich vermutlich auch die Supporter gestellt, weshalb sie verständlicherwesie "keinen Plan haben" konnten.
    Frage mich allerdings auch, was die ominöse "Checkdatei" sein soll, aber die heißt vermutlich anders und "Checkdatei" ist Deine Umschreibung dafür, oder?
    Wie auch immer, entweder Du gibt dem Support die Infos oder Du brauchst Dich nicht wundern, wenn sie Dir nicht weiterhelfen können.