Erwartete Buchungen auf Offlinekonten

  • Hallo,


    folgendes habe ich aus der MG Hilfe
    "Buchungsliste des "absendenden Kontos" kursiv in der Rubrik Buchungen
    dargestellt, da die Bestätigung durch die Bank noch fehlt. Nach der nächsten
    Umsatzabfrage erscheinen diese Buchungen wieder wie gewohnt."
    Dies giltt für Onlinekonten, logisch.
    Nun möchte ich analog für ein Girokonto (offline) mit dem Konto Haushalts-
    buchung (offline) eine Abhebung buchen. Im Haushaltsbuch habe ich das
    gebucht und die Gegenbuchung auf dem Giro gemacht (machen lassen).
    Da ich diese Giro offline führe und erst am Monatsende den Kontoauszug
    nachtrage, hätte ich diese Buchung auf dem Giro gerne kursiv als erwartete
    Buchung. Eben wie auf meinen Onlinekonten. Sehe ich den Wald vor lauter
    Bäumen nicht oder geht das gar nicht. Danke.


    Noch eine kurze Frage:
    Bei der Sparda Nbg 76090500 kann man ein Depot führen (nicht UnionInvest).
    Weiß jemand ob man dies mit der Professionell abfragen kann? Eigentlich
    ein anderes Thema aber lohnt doch nicht noch einen Thread aufzumachen, oder?


    Grüße
    Udo

  • Sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht oder geht das gar nicht.

    Erwartete Buchungen gibt es in offline-Konten nicht, da dort auch keine Bankbuchungen abgerufen werden können, mit denen man abgleichen könnte.
    Du kannst ja derartige Buchungen einfach markieren und nimmst diese wieder raus, wenn sie o.k. sind. Es gibt ja 5 verschiedene Farbmarkierungen, für die man auch eigene Beschreibungen (Namen) hinterlegen.


    Noch eine kurze Frage: Bei der Sparda Nbg 76090500 kann man ein Depot führen (nicht UnionInvest).

    Ich sehe da keinen Zusammenhang zum Titel des Threads. :grumble:


    Eigentlich ein anderes Thema aber lohnt doch nicht noch einen Thread aufzumachen, oder?

    Das hat nichts mit "lohnen" zu tun, sondern mit Blick auf die Forenregeln ist dieses zu unterlassen. Also einen eigenen Thread dafür mit passendem Titel öffnen oder ggf. in einem bereits zu diesem Thema bestehendem posten (die Übereinstimmung sollte da aber nicht nur die Bank betreffen). ;)

  • Das hat nichts mit "lohnen" zu tun, sondern mit Blick auf die Forenregeln ist dieses zu unterlassen. Also einen eigenen Thread dafür mit passendem Titel öffnen oder ggf. in einem bereits zu diesem Thema bestehendem posten (die Übereinstimmung sollte da aber nicht nur die Bank betreffen). ;)

    OK, das reicht vorerst. Das Konto wird eh bald ausgemustert. Danke dir für die schnelle Antwort.


    Gut, da schaue ich mal, wo ich meine andere Frage unterbringe ;)