Zuordnung ins Vorjahr

  • Wie kann ich eine Rechnung, die ich im Januar 2013 online per Überweisung bezahlt habe, einem Event in 2012 zuordnen?
    Beispiel: ich bezahle im Januar eine Rechnung für die Weihnachtsfeier 2012 und möchte, dass sie auch in die Ergebnisrechnung von 2012 eingeht.
    Das Buchungsdatum lässt sich ja nicht ändern bei einem Online-Konto.
    Ich habe deshalb das Girokonto offline gesetzt und dann das Buchungsdatum auf 31.12.2012 geändert.
    Aber das ist mir zu umständlich.
    Gibt es für diesen Fall - der am Jahresanfang häufig vorkommt - eine bessere Lösung ?

  • Bleibt die Zuordnung in 2012 wenn Du das Girokonto wieder online setzt und die Umsätze abrufst???
    Das Buchungsdatum wird doch dann wieder nach 2013 verschoben, oder nicht???


    Eine Buchung in einem Online-Konto kannst Du meines Wissens nur temporär mit einem anderen Datum versehen, wenn Du das Konto Offline setzt.
    Sowie es wieder online ist, wird auch das Buchungsdatum wieder korrigiert und normalerweise auch die Zuordnung, sonst würde ja Dein Jahresabschluß 2012 nict mehr stimmen.


    Oder sehe ich das falsch???

  • du hast Recht: nachdem ich die neuen Umsätze abgerufen hatte, wurde die Buchung wieder mit dem richtigen Buchungsdatum eingetragen.
    Allerdings bleibt die "manipulierte" Buchung per 31.12.2012 ebenfalls bestehen.
    Das Kuriose an der Sache ist jedoch, dass der Endsaldo per 31.12.2012 richtig ist. Um das zu ermöglichen, werden alle Salden bis zum Anfangssaldo entspechend automatisch angepasst.
    Bei richtigem Nachdenken hätte ich selbst drauf kommen können, dass ich mit dieser Methode auf dem Holzweg bin; man könnte ja sonst im Nachhinein geprüfte Abschlüsse verändern.
    Man muss also damit leben, dass eine Zuordnung ins Vorjahr nicht möglich ist, wodurch die Umsatzzahlen des betr. Events nicht korrekt sind.