Pachtvorauszahlung für 20 Jahre - Buchung EÜR, Variante 2

  • Hallo Zusammen,


    wie ist eine Pachtzahlung für 20 Jahre in der Variante 2 EÜR zu buchen (also kein großer Kontenrahmen)?


    Ausgangspunkt:


    Pachtzahlung in Höhe von 20.000 EUR am 01.07.2012 als Einmalzahlung für 20 Jahre.
    Klar ist, wenn die Pacht über einen Zeitraum von mehr als 5 Jahre im Voraus bezahlt wird, so ist diese auf die einzelnen Jahre gleichmäßig (pro rata temporis) zu verteilen (siehe § 11 Abs. 2 S. 3EStG). Heißt also, ich kann 1.000 EUR pro Jahr als Ausgaben geltend machen.
    Das Geschäftskonto in WISO Mein Büro zeigt allerdings 20.000 EUR Ausgaben an...


    Wie bringe ich WISO Mein Büro bei, dass am Ende alle Konten und Beträge sauber sind?


    Es gibt bereits hier im Forum einen Thread für die Variante 3, dieser hilft mir leider nicht für Variante 2 weiter.


    Vielen Dank Euch im Voraus
    Gruß
    dagoberti

    • Offizieller Beitrag

    In der Variante 2 können Sie den Vorgang nicht buchen.


    • Mögliches Vorgehen: Stellen Sie auf Variante 3 um.
    • Stellen Sie das Konto 980 Aktive Rechnungsabgrenzung auf sichtbar in Buchungsvariante 3
    • Buchen die Zahlung mitsamt ausführlicher Beschriftung dort hin.
    • Erfassen Sie eine manuelle Buchung, Sollkonto Pacht und Miete, Habenkonto 980 mit 1000,00 Euro.
    • Stellen Sie die Art der Verbuchung zurück auf Variante 2.
    • Wiederholen Sie die Punkte 1 und 3-5 jährlich.
    • Offizieller Beitrag

    Erstellen Sie es selbst, in dem Sie im Kontenplan ein Konto kopieren.
    Dafür können Sie das Konto 990 nehmen, falls es da ist, oder das Konto 1370 (Rechtklick > kopieren)- hauptsache ist, dass unter Kontodetails (Rechtsklick > Kontodetails) keine Eintragungen sind.