wie EDV Software mit 15% USt buchen

  • Hallo,


    Ich habe mir eine Virensoftware für 49,95 EUR (43,43 EUR Netto + 6,52EUR 15% USt)gekauft.


    Nun weise ich der Buchung das Konto 27 (EDV-Software(Anlagevermögen))zu.
    Nun kann ich aber hier nur den Steuerschlüssel Vorsteuer 19%, 7%, 16%, Umsatzsteuerfrei zuordnen.


    Wie bekomme ich das korrekt eingebucht?


    Gruß Mirko

    • Offizieller Beitrag

    Es handelt sich um eine Trivialsoftware, die mit 49,95 € Gesamtpreis z.B. auf ein Konto 4806 umsatzsteuerfreier Einkauf (!) gebucht wird, d.h. ohne Vorsteuerabzug!


    Du kannst darüber nachdenken eine UST ID Nr zu beantragen, bei nächster Bestellung kannst du deine UST ID Nummer auf der Rechnung ausweisen lassen und hast dann Anspruch auf eine Nettorechnung. Ausländische MWST kannst du nicht als Vorsteuer geltend machen.

    ➤ Schon alles probiert? Du suchst Support? Schreib mir ➤ ꧁Danke fürs LIKE'N! :thumbup:


    SAMM Vorlagen Anpassungen über : meinbuero-beratungen{at}gmx.de

    Einmal editiert, zuletzt von SAMM ()