WISO Vereinsverwalter 3.0.00.1

  • Wir benutzen seit anno 2002 den Vereinsverwalter 3.0, müssen ihn auch bis Ende 2013 für den Jahresabschluss nutzen.
    Seit heute gibt es Probleme bei der Mitgliederverwaltung / Datenerstellung und bei der Buchung von Beiträgen. Die Buchungsnummern werden nicht mehr fortgeführt, sondern das Programm beginnt wieder mit 1. Dies gilt ebenfalls für die
    Belegnummern. Wenn eine Buchung dann erfolgreich? war, dann hängt sich das Programm bei der zweiten Buchung auf. Nach dem Schließen ist der letzte Datensatz nicht mehr vorhanden! Weiter waren aufeinmal nicht mehr alle alten Buchungssätze vorhanden und damit war eine Auswertung der Geld-, Erlös- und Kostenkonten nicht mehr möglich.


    Der Support der Fa. Buhl ist in diesem Fall nicht mehr gegeben, weil man so alte Versionen nicht mehr kennt????


    Was kann ich tun?


    Weitere Frage: Wie kann ich Buchungsdaten in die Version "Mein Verein 2013/14" importieren?

  • Also WAHRSCHEINLICH hat die Hotline Dich darüber informiert, dass der Support eingestellt wurde, was bei einem zehn Jahre alten Programm auch nicht weiter wundert. Üblicherweise ist der Lebenszyklus von (Jahres-) Software bei drei bis vier Jahren.


    Ein Import der vorhandenen Daten wird sicherlich möglich sein; hängt entscheidend damit zusammen, welche Daten Du aus dem alten System exportieren kannst. Trivial dürfte es aber sicherlich nicht werden.