[Bedienung] Wie richte ich in der EÜR eine weitere Betriebsstätte mit getrennter EÜR ein Teil II

  • Werte Forengemeinde,


    mit meinem ersten Beitrag zu diesem Thema habe ich gelernt, dass wenn man eine eigene PV-Anlage und über eine GbR an einer weiteren PV-Anlage beteiligt ist, zwei EÜRs erstellen muss.
    In der EkSt-Erklärung wird das dann zu einem Gewerbebetrieb und einer Beteiligung. Soweit so gut.


    Wie aber bekomme ich die beiden EÜRs in eine Umsatzsteuervoranmeldung? Der User MIWE4 hat seinerzeit die Ansicht vertreten dass dies mit dem Steuersparbuch gehen soll.
    Ich finde aber im Programm die Stelle nicht bei der das gemacht werden kann. Es gibt da nur auf der Ebene der einzelnen EÜRs die Möglichkeit der Umsatzsteuervoranmeldung und -erklärung.
    Gebe ich jetzt zwei Voranmeldungen bzw. Erklärungen ab? Das Funktioniert doch wahrscheinlich nicht?


    mfg


    Giga

  • Wenn das eine ein Einzelunternehmen von Dir ist und das andere eine GbR, dann sind zwingend zwei getrennte USt-Erklärungen bzw. USt-VAs zu erstellen. Deshalb schrieb ich in dem anderen Thread ggf., es kommt nämlich auf die Unternehmereigenschaft an und gilt nur, wenn Du zwei oder mehrere Betriebe/Unternehmen hast.

  • Ok,


    wieder etwas schlauer. Thx.


    Verständnisfrage: Wie hält das FA meine beiden Meldungen/Erklärungen dann auseinander? Ich dachte die wollen von mir pro Quartal nur eine Meldung bzw. eine Erklärung pro Jahr.


    mfg


    Giga