Unterschied Datenabgleich über Teamwork und meinverein.de

  • Hallo zusammen,


    könnt ihr mir helfen, den Unterschied zwischen dem Datenabgleich über einen Teamwork-Server und über meinverein.de erklären?


    Ich möchte die Daten unseres Vereins online synchronisieren, damit verschiedene Leute von verschiedenen Orten damit arbeiten können ohne die Datenbank hin- und herschicken zu müssen.


    Ich habe soweit verstanden, dass der Datenabgleich über Teamwork-Servern dem Ein- und Aus-checken der Datenbank entspricht. Soll heissen. Ich will mit der DB arbeiten, dann muss ich erstmal den aktuellen Stand runterladen und auschecken, damit kein anderer an der DB arbeiten kann. Nach erfolgter Änderung kann ich die DB wieder hochladen und einchecken, damit ein anderer darauf zugreifen kann.


    Was ist das nun mit dem Datenabgleich über meinverein.de? Was wird da übertragen? Ist das nur ein Tool, um mit den Mitgliedern zu kommunizieren? Oder wird da die gesamte DB übertragen, sodass man auch darüber Sachen wie Mitgliederverwaltung, Kassenbuch usw. (also internes Admin-Zeug) machen kann? Hätte das nicht den Vorteil, dass ich dieses Ein- / Auschecken nicht machen muss. Falls das nämlich mal jemand vergisst, kann man da immer wieder hinterhertelefonieren...


    Welche Option wäre besser, wenn ich nur die interne Administration mit online Datenabgleich machen möchte.


    Beste Grüße

  • Ich scheue mich auch noch, meine ganzen sensiblen Daten hochzuladen, nur um die Online Plattform erst einmal auszuprobieren.


    Beantwortet das Deine Frage Olive:
    https://www.buhl.de/wiso-meinv…waltung-wiso-mein-verein/


    "....

    Synchronisation


    Außerdem erspart Ihnen meinverein.de manuelle Teamwork-Uploads.
    Wenn Sie die Teamwork-Version von WISO Mein Verein nutzen, können Sie
    durch die Einstellung des automatischen Datenabgleichs auf die manuellen
    Teamwork-Uploads verzichten. Auf diese Weise werden die Daten synchronisiert.
    So ist sichergestellt, dass alle Personen, die die Teamwork-Version
    nutzen, jeder Zeit auf dem neusten Stand sind – auch ohne manuelles
    Teilen von Daten.
    ..."