Vom Arbeitgeber erhaltene Pauschalen für Verpflegungsmehraufwand

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu im Thema "Steuereklärungen mit WISO", tue mich grundsätzlich schwer mit Steuererklärungen und habe eine Frage zur Behandlung von Verpflegungsmehraufwänden in der Einkommenssteuererklärung

    ich bin als Berater bei einem Unternehmen angestellt und das gesamte Jahr auswärts beim Kunden tätig.

    Im Jahr 2017 begann für mich ein Projekt beim Kunden vor Ort, dass das gesamte Jahr andauerte.


    Ich erhalte von meinem Arbeitgeber die Pauschalen für die Abwesenheit von 12€ (An-/Abreise) bzw. 24€ (ganztägige Abwesenheit) für die Zeit vor Ort.

    Alle anfallenden Kosten (Übernachtung und Kosten für die Anreise per Bahn) zahle ich mit einer mir von der Firma für diesen Zweck überlassenen Kreditkarte.

    Frühstück, Mittag- und Abendessen kaufe ich mir vor Ort selbst. Ich muss demnach keine 20% oder 40% von der Tagespauschale abziehen.


    Innerhalb der ersten 3 Monate nach Projektbeginn erhalte ich diese Pauschalen ja steuerfrei, nach den 3 Monaten werden diese auf mein Gehalt addiert und laufen dann "wie normales Gehalt" durch die Steuer.

    Auf meiner Lohnsteuerbescheinigung werden nun die steuerfrei erhaltenen Beträge als Summe unter "20) Steuerfreie Verpflegungszuschüsse für Auswärtstätigkeit" gelistet.

    Soweit ist alles klar.


    Meine Frage lautet nun:

    Muss ich nun unter "Werbungskosten - Reisekosten" irgendwelche weiteren Angaben dieses Themas bezüglich machen?


    Mich verwirrt das Programm etwas, da es in der Eingabemaske der Reisekosten eine Info zeigt, die sagt, dass meine Erstattungen die Kosten übersteigen (ich habe ja bisher keine Kosten angegeben).

    Ich verstehe es doch richtig, dass ich unter Reisekosten auch keine Kosten geltend machen kann, da bereits durch die Pauschale meines AG alles abgegolten ist, oder etwa nicht? :/



    Viele Grüße und schon jetzt einmal vielen Dank für die Hilfe

    Chrizz90

  • Einfach auch einmal im Forum die als wichtig festgepinnten Beiträge durchlesen, u.a.:


    Lohnsteuerbescheinigung Zeile 20 - steuerfreie Verpflegungszuschüsse - Verpflegungsmehraufwand - steuerfreie Erstattungen Arbeitgeber


    Oder einfach die erweiterte Forumssuche mit geeigneten Stichwörtern befragen.