Der eingestellte Buchungszeitraum ändert sich laufend, bzw stellt sich aufs gegenwärtige Monat zurück

  • Es ist ein WAHNSINN und kostet sehr viel ZEIT, wenn man nach jedem Suchen oder nach jeder Eingabe den zu bearbeitenden Zeitraum ändern MUSS. ich möchte z.B. den gesammten Zeitraum von diesem Jahr überprüfen.

    Ich stellen z.B. den Zeitraum von 01.01.19-HEUTE ein. ich erhalte alle Buchungen in diesem Zeitraum, dann überprüfe ich eine Buchung. ändere sie evtl und schon hat sich der eingestellte Buchungszeitraum auf NUR dieses Monat zurück gesetzt. EIN WAHNSINN, wenn ich dies nun bei jeder Überprüfung machen muss.

    Warum stellt sich das überhaut selbständig um ???

    Habe deswegen schon meinem Bekannen von diesem Programm abgeraten nachdem er mich nach einer guten Software fragte.


    Was haben sich die Programmierer da gedacht ???

    gibt es eine EInstellung, die sich NICHT MEHR ÄNDERT bis ICH sie ändere ????

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

  • Also zunächst wäre interessant zu erfahren, in welcher Maske (Tabelle) genau du dich gerade befindest. Generell kann ich aber schon sagen, dass die obige Filterzeile für jede Maske anscheinend einzeln programmiert wird. Man kann nie wissen, was einem angeboten wird und ob sie vollständig funktioniert oder irgendeine Macke hat. Ändern lässt sich daran nichts.


    z.B.

    Rechnung- und Buchhaltungslisten - Ausgangsrechnungen und Eingangsrechnungen kann man nur Kalendermonate auswählen

    - " - - Buchungsjournal zusätzlich freie Eingabe, man kann ausgewählte Kalendermonate auch wieder "abwählen" - TOP

    - " - - Kontenübersicht nur noch freie Eingabe

    - " - - EÜR geht dann wieder alles; Ich meine, dass es bis zum letzten Update sehr lange nicht möglich war, nachdem man einen Monat ausgewählt hatte, wieder ein ganzes Jahr anzeigen zu lassen (irgendwo gab es jedenfalls diesen Fehler).


    Finanzen - Zahlungen Bank/Kasse - der Filter lässt sich einfach nicht vollständig zurücksetzen, nicht mal manuell über das Zahnrad, weil die immer mindestens vorgenommene Filterung des freien Eingabebereichs auf die letzten Wochen, dort nicht angezeigt wird. Immerhin besteht die Möglichkeit den Inhalt der freien Felder manuell zu löschen und nach "Enter" wird einem dann der vollständige Zeitraum angezeigt. Das hält aber nur so lange man in der Maske (Tabelle) verweilt. Sobald man in einer anderen Maske war und diese wieder aufruft, ist der Filter wieder da. Vielleicht ist das ja auch eine Erziehungsfunktion, weil man seit den verschärften GOBD einen Geschäftsvorfall spätestens nach 2 Wochen buchen soll. ;-)


    Die freie Datumseingabe wird merkwürdigerweise im Filter hinter dem Zahnrad nirgendwo angezeigt (kann man also auch nicht als Filter speichern - was aber wohl sowieso niemand macht), aber die zurücksetzen-Funktion funktioniert ansonsten.

  • Also zunächst wäre interessant zu erfahren, in welcher Maske (Tabelle) genau du dich gerade befindest. Generell kann ich aber schon sagen, dass die obige Filterzeile für jede Maske anscheinend einzeln programmiert wird. Man kann nie wissen, was einem angeboten wird und ob sie vollständig funktioniert oder irgendeine Macke hat. Ändern lässt sich daran nichts.


    Ich befinde mich in der Maske ZAHLUNGEN BANK KASSE

  • Hinweis am Anfang: Großschreibung = SCHREIEN. Das sollte man in Foren ganz vermeiden....

    Es ist ein WAHNSINN und kostet sehr viel ZEIT, wenn man nach jedem Suchen oder nach jeder Eingabe den zu bearbeitenden Zeitraum ändern MUSS.

    Da stellt sich bei mir die Frage Warum ?

    Was haben sich die Programmierer da gedacht ???

    Das must Du den Entwickler fragen, also ein Ticket bei Buhl aufmachen.


    Habe deswegen schon meinem Bekannen von diesem Programm abgeraten nachdem er mich nach einer guten Software fragte.

    Ich hab mir auch schon sagen lassen müssen, ich hätte die Software vorher intensiver testen sollen bevor ich sie kaufe....

    So wie ich das sehe wirst Du da noch die eine oder andere Schelte bekommen...

  • ch stellen z.B. den Zeitraum von 01.01.19-HEUTE ein. ich erhalte alle Buchungen in diesem Zeitraum, dann überprüfe ich eine Buchung. ändere sie evtl und schon hat sich der eingestellte Buchungszeitraum auf NUR dieses Monat zurück gesetzt.

    Mhm, habe ich eben im Verrechnungskonto und auch Bankkonto ausprobiert. Bei mir setzt sich der Zeitraum nicht zurück.