fehlermeldung UStVA 12/2019: Übermittlung fehlgeschlagen. ELSTER-Meldung: 610101293 Das XML liegt im falschen Encoding vor.

  • Hallo Stefan,

    Du wirst vermutlich aufgrund der alten UVA-Version (2019'er) nicht weiter kommen.

    Ich nehme aber mal vorsichtig an, dass die 2020'er Elster-Version (Update) für U365 bis max. 10.1.2020 aufschlagen wird (?)

    Ist aber beides nur eine Vermutung, denn ich mache die UVA's immer über das Elster-Formular, damit bin ich nicht auf die Buhl "Last Minute-Updates" angewiesen.


    Und zweitens auch nicht gezwungen bin, die chronisch falsche Ermittlung der Bemessungsgrundlagen (=> 0,5 € aufgerundet) und die kunstvoll falsch eingetragenen USt.-Werte (= nach effektivem Kontostand fälliger USt. und nicht rechnerisch mit 19% auf eingetragene Bemessungsgrundlagen) ans FA zu übertragen.


    LG

  • Das kann ja nicht wahr sein. Die UVA ist bis zum 10. des Monats zu übertragen und am 6. ist das benötigte Update noch nicht da.

    Ich fahre übermorgen in Urlaub und wollte vorher noch alles erledigen.

    Ist bis Morgen mit dem Update zu rechnen?

    Bei den relativ hohen Kosten(zumindest für einen Einzelunternehmer) des jährlichen "Abos" ist diese späte Anpassung für mich nicht nachvollziebar.

  • Danke für Eure Tipps!


    Ich habe dann am WE die UVA in der Tat per Elster abgegeben.


    Heute habe ich dann vom Service-Center den Hinweis auf ein Elster-Update erhalten, das ich dann installiert habe und die (Test-) Übertragung hat funktioniert. Ich hatte wegen Problemen bei der Lohnabrechnung (Meldung, dass irgendeine BG-Nummer falsch sei - diese Meldung war aber falsch!) schon die Softwareversion 6237 aufgespielt. Hierfür mußte ich dann wohl die entsprechende Elster-Schnittstelle aktualisieren.


    Da soll mal einer draufkommen!


    Wirklich schade, dass immer alles "auf den letzten Drücker" zur Verfügung gestellt wird...

  • Ralf Birk


    Das war dann (Stefans Beitrag folgend) meinerseits freilich eine Falschaussage --SORRY--, denn die Übertragung der UVA 12/2019 geht ja demnach natürlich noch mit der bestehenden Elster Version 29.6.6.0 - Stand: 2019.07.28.0

    Updates gibt es hier zu finden:

    https://www.buhl.de/updates.html


    Gruetzi


    Die Softwareversion 6237 hattest Du wg. der Lohnprobleme vorab als Beta-Version vom Support zugeschickt bekommen, richtig?


    LG

  • Hallo,


    mit den Versionsständen von "Mein Büro" bin ich nicht UptoDate.

    Die aktuelle Elster-Version ist aber vermutlich die gleiche wie bei U365.

    Dennoch, alle dort derzeit möglichen Verwurschtelungen solltest Du am besten auch in der Foren-Rubrik "Mein Büro" nachfragen.


    LG

  • @ wisogehtdas: korrekt - die Version 6237 gab es vorab wegen der Lohnprobleme