Amazon Guthaben

  • Hallo an alle Miteinander


    Habe eine Frage die mich sehr schafft =O


    Meine Frage lautet wie zum Kuckuck mache ich das:


    Habe ein Amazon Konto (geschäftlich)


    Erwerbe einige Produkte für mein Büro z.B. Toner für den Drucker.


    Da ich aber meistens bevor ich was bestelle eine Aufladkarte mit 50 EUR oder 25 EUR im dm-markt oder REWE hole, lade ich diese zum meinem Konto hinzu.


    Hier hatte ich letztes Jahr 50 EUR hochgeladen als Guthaben und hatte was bezahlt, Rest vom Guthaben ca. 26 EUR. Zur Info: die 24 EUR waren Kunststifte/Textmarker.


    Dieses Jahr ungefähr 8 Monate später, habe ich 25 EUR Guthaben hochgeladen damit ich z.B. den Toner kaufen kann. Dieser kostet etwa 45 EUR.


    Jetzt habe ich die Rechnung mit 45 EUR und möchte dies als Bürobedarf "4930" verbuchen. Hier kann ich ja mein Gutschein von 25 EUR (z.B. dm-drogerie Rechnung über Amazon Gutschein) direkt verbuchen. Nun ist die Frage wie ich den Rest von 20 EUR verbuchen kann. Ist ja vom letztem Jahr. Diesen Restbetrag von 26 EUR hatte ich als Privateinlagen verbucht. Wollte eigentlich Privat noch was bestellen dies hatte ich aber doch wo anders bestellt. Nun wäre es sinnvoll gewesen dies als Verrechnungskonto zu Buchen?


    Wer kann mir bitte sagen wie ich es machen kann bzw. wie ich so etwas anders verbuchen soll.


    Übrigens ich habe meine Kreditkarte bei Amazon nicht hinterlegt da ich vor 2 Jahren schlechte Erfahrung gemacht habe. Irgendjemand hat sich mit meinem Namen ein zweites Konto erstellt bzw. mein Konto gehackt und Sachen bestellt. Habe es Natürlich Angezeigt. Aus diesem Grund kaufe ich nie wieder mit Kreditkarte bei Amazon... ein.


    Danke.

  • Nun ist die Frage wie ich den Rest von 20 EUR verbuchen kann. Ist ja vom letztem Jahr. Diesen Restbetrag von 26 EUR hatte ich als Privateinlagen verbucht.

    Die damalige Buchung nützt Dir jetzt nichts um jetzt es geschäftlich zuzuordnen.

    Anschliessend kannst Du es jetzt der Rechnung zuordnen.

  • Aha,

    muss ich wie ich sehe "Amazon Guthaben" als Kunde anlegen, damit ich im Kundenkonten "Amazon Guthaben" angezeigt bekomme?


    Dann wie ich das so sehe, beim Verrechnungskonto (Neue Ausgabe) denn Betrag eingeben, Buchungsdatum vom letzten Jahr, Ausgangsrechnung (Zahlung vom Kunden), Alle, Kundenkonten, Kunde "Amazon Guthaben" auswählen.....


    und das wars? Danke.

  • Hallo edp,

    Der Weg ist richtig beschrieben. Du kannst ebenso die olle Privateinlage nutzen:

    Alte Buchung öffnen Zuordnung löschen > Ausgangsrechnung (Zahlung vom Kunden), Alle, Kundenkonten, Kunde "Amazon Guthaben" auswählen.....

  • Hallo edp,

    Der Weg ist richtig beschrieben. Du kannst ebenso die olle Privateinlage nutzen:

    Alte Buchung öffnen Zuordnung löschen > Ausgangsrechnung (Zahlung vom Kunden), Alle, Kundenkonten, Kunde "Amazon Guthaben" auswählen.....

    Also wie kann ich das verstehen? Ich gehe zu dieser Buchung lösche diese. Bis dahin verstanden.

    Jetzt > Ausgangsrechnung (Zahlung vom Kunden) Wähle ich hier meine Amazon Guthaben und buche dieses....

  • Also wie kann ich das verstehen? Ich gehe zu dieser Buchung lösche diese.

    Nein, nicht die Buchung komplett löschen, nur die Zuordnung der Buchung, also das zugehörige Konto, statt Privateinlage auf Kunde "Amazon Guthaben" buchen