Stapelverabeitung Ausgangsrechnungen in .pdf

  • Danke für die schnelle Antwort, aber mit dieser Lösung habe ich noch ein Problem.
    Nach Druckauftrag muss jede Datei einzeln benannt werden, da immer auf den gleichen Dateinamen (oder RE-Nummer) versucht wird zu drucken.
    Der Dateiname sollte so erhalten bleiben wie bei einer Einzelausgabe in .pdf.

  • Ich habe die Standard-Version. Ist diese anders?

    Ich habe keine Standardarchiv, ich kann nur archivieren - aber damit ist nur die Ansicht gefiltert.

    Nach der Rechnungsstellung kann gedruckt (Papier) oder als .pdf ausgegeben werden.

    Ich habe viele Rechnungen in Papier geduckt (und nicht als .pdf ausgegeben), benötige aber von allen Rechnungen jetzt eine .pdf.

    Ich kann natürlich jede Rechnung einzeln aufrufen und als .pdf ausgeben, aber das wollte ich eigentlich vermeiden.

    Hoffe konnte so mein Problem nochmals verdeutlichen. :-)

  • Normalerweise hat man doch ein Archiv.


    Schau mal unter
    Datei>Einstellungen>Allgemein


    Da wird das Archiv eingestellt:

    Normalerweise hat man doch ein Archiv.

    Schau mal unter

    Datei>Einstellungen>Allgemein


    Da wird das Archiv eingestellt:



    Oder evtl. auch:

    C:\ProgramData\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro\Archiv wenn oben nix steht.
    Irgendwo sind die Rechnungen hinterlegt, denn es wird bei jedem Druck eine neue Kopie erzeugt.

  • Komisch!

    Danke erst mal für den Pfad. Der ist nicht geändert und dort sind ein paar Rechnungen ab Mitte 2020, aber keine durchgehende Rechnungsübersicht und nichts vor Mitte 2020. Nur 1 Ordner "1" im Ordner Archiv.
    Ansonsten gehe ich eben doch einzeln die Rechnungen durch...
    Auf alle Fälle aber mal VIELEN DANK.