Richtige Zuordnung der Zähler in Wiso Vermieter

  • Hallo,


    ich benötige Hilfe bei der richtigen Zuordnung der Zähler (Normalzähler,Gesamtzäher etc) laut der aktuellen WISO Vermieter Software:


    Folgende Situation:


    es geht um in Einfamilienhaus (EFH) (Eigengenutzt) plus vermieteter Einliegerwohnung (ELW)


    das EFH hat folgende Zähler:


    - Gaszähler (Gesamt)


    - Hauptwasserzähler (HWZ)

    - Wärmezähler (WMZ) für Energiemenge Warmwasser

    - Warmwasserzähler (gesamt)

    - Wärmemengenzähler Fussbodenheizung (Gesamt)



    ELW:


    Kaltwasserzähler (KWZ)

    Warmwasserzähler (KWZ)

    Wärmemengenzähler Fussbodenheizung (WMZ)




    Wäre dankbar wenn mir jemand behilflich sein könnte bei der richtigen Zählerzuordnung laut Aktueller WISO Vermieter Software.


    Gruss


    Cris

  • Mit dem Warmwasserzähler (gesamt) ist die eigene Wohnung gemeint

    Das ist schon einmal gut, dann kann man diesen als Hauptwarmwasserzähler nehmen und zieht den Verbrauch vom Wohnungswasserzähler der ELW ab. So wird es im Hausverwalter gemacht, das ist eine einfache und leichte Handhabung im Hausverwalter.


    Da scheinbar ein Kaltwasserzähler fehlt um auch dies abrechnen zu können besteht nur die Möglichkeit, dies mittels Messdifferenzberechnung zu ermitteln, was bei einem fehlenden Zähler möglich ist.

    Bei zwei fehlenden Zählern ist dies nicht mehr gesetzlich erlaubt.