PV-Anlage - Konten für Buchung- selbstverbrauchter Strom, Einspeisevergütung

  • Tag zusammen.


    Ich verwende sehr gerne EÜR und Kasse bin aber momentan einfach überfordert mit den Konten für die Buchung des Eigenverbrauchs bei einer PV-Anlage.
    Anlegen der PV-Anlage ,Afa, Umsatzsteuervoranmeldung sowie Buchungen, die man als allgemeine Ausgaben bei einem Betrieb einer PV-Anlage hat, ist mir soweit klar.
    Allerdings grübel ich darüber, welche Konten für den Einspeisestrom und den Selbstverbrauchten Strom zu verwenden sind, wenn ich SKR03 verwende.


    Die Einspeisevergütung, die vom Netzbetreiber gezahlt wird und ich eine Rechnung bekomme, wird sicher als ganz normaler Erlös 19% auf das Konto 8400 gebucht.

    Aber auf welche Konten werden die anderen Beträge, wie z.b. Eigenverbrauch gebucht? Sind das alles unendgeltliche Wertabgaben?

    Ich kann einfach nichts dazu finden. Klar habe ich Hinweise, wie das in Elster einzutragen ist, aber wenn ich EÜR & Kasse eh aufgrund meiner Selbstständigen Tätigkeit verwende, würde ich es auch gerne in diesem Fall verwenden.

    Es hapert eben nur daran, dass mir die richtigen Konten zur Buchung fehlen. Der Rest des Programms ist mir bekannt.


    Bevor die Frage aufkommt: Ja, die PV-Anlage ist ein Unternehmen, um die Vorsteuer ziehen zu können und weil die Anlage größer 10 KWp ist.


    Vorab meinen Dank für Eure Hilfe.



    Gruß

    Micha

  • HwiMa

    Hat den Titel des Themas von „PV-Anlage - Konten für Buchung selbstvewrbrauchter Strom“ zu „PV-Anlage - Konten für Buchung- selbstverbrauchter Strom, Einspeisevergütung“ geändert.
  • Es sind unentgeltliche Entnahme von Leistungen mit USt und damit Umsatz - dazu gibt es in deinem Kontenrahmen geeignete Konten (einfach nach unentgeldlich suchen, nicht unendgeltlich)

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel

  • (einfach nach unentgeldlich suchen, nicht unendgeltlich)

    Würde er nicht besser nach unentgeltlich suchen? ;)

    Es sind unentgeltliche Entnahmen von Leistungen mit USt und damit Umsatz ...