MeinBüro Logo
MeinBüro Teaser
Ihre persönliche Testversion

Um Sie beim Start mit MeinBüro bestmöglich unterstützen zu können, benötigen wir einige Daten von Ihnen.

meinbuero Logo

Geben Sie bitte die folgenden Informationen an:

Vielen Dank für Ihr Interesse an WISO Mein Büro. Wir starten den Download gerade automatisch für Sie. Sollte es ausnahmsweise nicht klappen, klicken Sie bitte auf den folgenden Button.
Bitte schauen Sie in Ihrem Download-Ordner nach, ob WISO Mein Büro vielleicht bereits erfolgreich heruntergeladen wurde. Unser Support-Team unterstützt Sie gerne bei weiteren Fragen.
Zum Support
Sie haben WISO Mein Büro bereits gekauft. Klicken Sie bitte auf den folgenden Button, um Ihre Vollversion der Software erneut herunterzuladen und zu installieren.
Wir starten den Download gerade automatisch für Sie. Sollte es ausnahmsweise nicht klappen, klicken Sie bitte auf den folgenden Button.
MeinBürofür Mac

Offene Posten

Gedruckte Rechnungen gelten bis zur vollständigen Bezahlung als „Offene Posten“. Mit WISO Mein Büro haben Sie Ihre Forderungen jederzeit im Blick:

  • Für den schnellen Überblick eignet sich am besten die Rechnungs-Übersicht: Dort sehen Sie anhand der farbigen → Statusanzeige auf Anhieb, welche Forderungen noch offen sind. Wenn bei längeren Listen der Überblick verloren zu gehen droht, → sortieren, → filtern oder → gruppieren Sie die Liste nach dem Zahlstatus.
  • Falls Sie optisch ansprechend aufbereitete Berichte benötigen (zum Beispiel in Vorbereitung auf ein Bank-Gespräch), sind Sie mit den „Offene Posten-Listen“ aus dem Menü → „Finanzen“ besser bedient: Dort können Sie sich fertig formatierte Berichte nach unterschiedlichen Gesichtspunkten sortiert anzeigen lassen.

Die Offene-Posten-Listen helfen Ihnen dabei, die ganz oder teilweise unbezahlten Rechnungen im Blick zu behalten. Die „OP“-Auswertungen sind aussagekräftiger als die schlichten „Statusanzeigen“ in der Rechnungsliste: Denn Sie erkennen auf Anhieb, welche Einzelvorgänge offen und in welcher Mahnstufe sie sind. Außerdem können Sie Ihre Außenstände auch nach Kunden sortieren und zusammenfassen.

Offene Posten Listen

Besser als noch so ansehnliche OP-Listen sind selbstverständlich bezahlte → Rechnungen. Das Programm unterstützt Sie daher konsequent bei der → Zuordnung eingehender Kundenzahlungen zu offenen Posten: Sobald Sie im → Kassenbuch oder auf einem → Bankkonto die Zahlung eines → Kunden den → Buchungskategorien zuordnen, erscheint am unteren Fensterrand die zusätzliche Schaltfläche „Rechnung / Kundenkonto suchen“. In den meisten Fällen liefert das Programm sogar einen Zuordnungsvorschlag, an den Sie selbstverständlich nicht gebunden sind:

Zuordnungsvorschlag

Per Mausklick auf die Schaltfläche „Keine Zuordnung“ lehnen Sie den Vorschlag ab. Wenn Sie daraufhin auf „Ausgangsrechnung – Zahlung vom Kunden“ klicken, blendet der Zuordnungs-Assistent die offenen Rechnungen bzw. Kunden ein, an die Sie noch Forderungen haben. Besonders praktisch ist dabei die standardmäßige Eingrenzung auf Rechnungen, deren Betrag in etwa mit der eingegangenen Zahlung übereinstimmt (+/- 5 Prozent). So werden Sie meistens auf Anhieb fündig. Wenn nicht, heben Sie diese Eingrenzung einfach auf. Über den Link „Zurück zu Vorschlag“ (direkt oberhalb der Schaltfläche „Steuerkonto -Kategorie zuweisen“) können Sie aber auch den ursprünglichen Vorschlag des Programms wieder aufrufen.

Bitte beachten Sie

MeinBüro ermöglicht auch die Stichtagsbetrachtung der Offenen Posten. Sie können angeben, zu welchem Stichtag die Auswertung unbezahlter Ausgangsrechnungen, noch nicht beglichener Eingangsrechnungen und offener Kundenkonten erfolgen soll. Dafür stehen Ihnen am oberen Rand der OP-Listen unter dem Options-Feld „an folgendem Tag“ ein Datums-Auswahlfeld zur Verfügung:

Offene Posten Datum

Nicht vergessen: Die Änderungen eines Stichtags wird erst wirksam, nachdem Sie auf die Schaltfläche „Aktualisierung“ geklickt haben.

 

Weitere Beiträge

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema.

Anlagenverzeichnis

Angefangen bei der Büro-, Werkstatt- oder Ladeneinrichtung über den Geschäftswagen bis hin zur kompletten Produktionsanlage finden sich im Anlagenverzeichnis all…
Jetzt entdecken

DATEV-Schnittstelle (Zusatzmodul)

Bevor Sie einen → "FiBu-Export" über die "DATEV-Schnittstelle" vornehmen, müssen Sie ein paar grundlegende Parameter einstellen. Sie finden den Eingabe-Dialog…
Jetzt entdecken

Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer und Selbstständige müssen Ihre Umsatzsteuervoranmeldung normalerweise bis zum 10. Tag des Folgemonats an das Finanzamt gemeldet haben. Den…
Jetzt entdecken

Ist MeinBüro die richtige Software für Sie und Ihr Business? 

Lassen Sie sich ganz unverbindlich von unseren erfahrenen Experten beraten.
JETZT ANRUFEN
02735 776 65 001
close-link