MeinBürofür Mac

Das Modul DATEV
bildet Ihre Schnittstelle zum Steuerberater

Kurz erklärt

Schauen Sie sich unser kurzes Modulvideo an und machen Sie sich selbst ein Bild von unserem Modul DATEV und seinen Funktionen.

Nahtlose Übergabe

Sie haben die Wahl: Geben Sie für den Export den gewünschten Zeitraum und den Umfang der benötigten Daten an. Die erzeugten Daten können Sie zur Weitergabe an Ihren Steuerberater auf einen Datenträger kopieren, per E-Mail verschicken oder in Ihre Finanzbuchführung übernehmen.

Individualität: Sie können mandantenspezifische Einstellungen Ihres Steuerberaters hinterlegen, sodass die Daten bei der Übergabe genau nach seinen Wünschen vorliegen.

Jetzt Modul DATEV
Nahtlose Übergabe an den Steuerberater mit MeinBüro und dem Modul DATEV

Jetzt das Modul DATEV kostenlos und unverbindlich testen

Damit Sie wissen, ob unser Zusatzmodul DATEV zu Ihnen und Ihrem unternehmen passt, können Sie es ganz unverbindlich 30 Tage lang ausprobieren.

Sie sind schon überzeugt, und wollen das Modul DATEV dauerhaft nutzen?

Schalten Sie das Modul ganz einfach aus der Software heraus frei. Gehen Sie hierfür im Menü auf „Hilfe > Module: Test, Kauf, Übersicht“, wählen Sie das Modul DATEV aus und klicken Sie auf den orangenen „Jetzt kaufen“-Button.

2,50
netto*pro Monat
(*jährliche Zahlung, zzgl. MwSt.)
Das Modul DATEV kostet 2,50€ netto pro Monat, bzw. 30,00€ netto pro Jahr. Die Abrechnung der Module erfolgt im Voraus jeweils für eine Nutzungszeit von 365 Tagen. Sofern Sie Module nicht zum gleichen Zeitpunkt wie Ihre Basisversion von MeinBüro erwerben, wird der Nutzungszeitraum der Module bei der nächsten Verlängerung der Basisversion an deren Laufzeit angepasst. Ungenutzte Nutzungszeit der Module schreiben wir Ihnen bei Verlängerung gut.

Sie wollen ganz frisch mit der Arbeit mit MeinBüro beginnen und die Basisversion direkt in Kombination mit Modulen erwerben?
Dann stellen Sie sich Ihre Wunsch-Kombination ganz einfach in unserem Shop zusammen.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns einfach an, unter der Rufnummer: 02735 776 65001.