Lieferanten USt-ID in Fibu Datev Export

  • Innergemeinschaftlicher Erwerb:

    Kann mir jemand sage wo ich die UST ID und das EG-Land von EU Lieferanten hinterlegen muss, so dass diese im im FiBU Export erscheinen?

    Mein SB hat mir heute mitgeteilt, dass diese von Stotax neuerding angefordert wird. Buchungskonto 3425.

  • Dein DATEV-Fibu-Export erzeugt zwei Dateien:


    - EXTF_Buchungsstapel_Datum.csv

    - EXTF_DebitorenKreditoren_Datum.csv


    In letzterer sollten neben allen anderen Angaben zu den Personenkonten auch die USt-ID enthalten sein.


    Das setzt natürlich voraus, dass du deine Eingangs- und Ausgangsrechnungen mit OPOS-Konten - also Personenkonten - buchst und du alle gewünschten Angaben unter Kunden und Lieferanten erfasst hast.

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • Betrüblicherweise gibt es bei den Lieferanten-Stammdaten in MB kein dediziertes Eingabefeld für die Ust-ID. Mir ist völlig unverständlich, warum.

    Du kannst dir behelfen, indem du im Reiter "Individuelle Felder" ein Feld mit der ID belegst. Diese Felder werden mit exportiert und dein Stb kann dies beim Import dann mit ein paar Klicks richtig zuordnen.

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.