Kleiner aber lästiger Bug in der Abfragetechnik

  • Hallo,


    ich habe mich immer wieder gewundert, warum ich bei Miles&More und Payback immer wieder mal nicht alle Buchungen habe, auf der Startseite wird der korrekte Punktesaldo angezeigt, in der Buchungsliste jedoch nicht.


    Beim "auffüllen" der fehlenden Buchungen habe ich dann ein Muster erkannt!


    Es haben alle Buchungen gefehlt, die NACHTRÄGLICH eingebucht wurden. Also wenn ich z.B. am 2.12. die Buchungen eingelesen habe, aber dann für den 30.11. noch real 10-fach Punkte gutgeschrieben bekam, fehlen eben diese. Bei miles&more genauso. Bei etwas nachdenken ist es logisch warum sie fehlen:
    "Merken durch zählen" und der Grenztag.
    Es kann also gar nicht funktionieren, dass nachträgliche Buchungen erkannt werden.
    Das Programm arbeitet wie es soll, erkennt aber die Sondersituation nicht.


    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas

  • Zitat von "danilo"

    Ich habe auch genau das selbe Problem... :(
    Gibt es schon eine Lösung dafür? :?:


    Leider nein. Höchstens, wenn man weiß, daß welche fehlen, den Grenztag zurücksetzen und Buchungen noch einmal abholen sowie danach die Dubletten per Hand löschen. Ist aber nur ein Workaround.
    Gruß
    Dirk