PayBack Abfrage funktioniert nicht

  • Zitat von "Polle01"


    Kannst du mir mal verraten, wie man die Zahl im Link hinter searchtext herausbekommt.


    Hallo Stephan,


    es ist anfangs sehr mühselig sich eine Liste der verfügbaren Support-ID's zu beschaffen da es keine Möglichkeit gibt, die ID aus einer URL mit Session-ID zu ermitteln. Die mir bekannten Support-ID's habe ich größtenteils aus der Newsgroup zusammengetragen. Erhöht man den Wert der gefundenen ID um den Zähler 1, erhält man mit einer gehörigen Portion Glück den Link zur nächsten FAQ. Ist beispielsweise die ID 110069 bekannt, wäre die nächste 110070 usw.. Muss man halt ausprobieren. :wink:


    Ob und wann überhaupt eine neue FAQ online gestellt wurde erfährst du, wenn du dir alle Einträge zur jeweiligen Version auflisten lässt und diese beobachtest. Wenn man das so wie ich über Jahre betreibt, erhält man eine fast vollständige Liste, dessen Aktualisierung kaum noch Mühe bereitet.


    Zitat von "Polle01"

    Zum Verlinken wäre das alles ein bisschen einfacher, aber ich habe bisher nicht herausgefunden, wie ich auf den Link ohne Session ID komme.


    Im nachfolgenden Beispiel entsteht ein gültiger Link zum FAQ-Beitrag Was ist ein Datentresor? ohne Kenntnis der Support-ID.


    Der erste Teil:
    http://support.buhl.de/support/hits.html?


    Der zweite Teil legt das Produkt fest:
    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414


    132 = MG3
    202 = MG4
    243 = MG5
    294 = MG2005
    341 = MG2006
    370 = MG2007
    414 = MG2008


    Teil drei bindet die Suchanfrage ein:
    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414&searchtext=


    Teil vier übergibt den Suchbegriff:
    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414&searchtext=Datentresor


    Zeigt der Link zuviele Treffer, erweitert man ihn um ein markantes Wort, welches sich im Text des FAQ-Beitrags wiederfindet. Zum Bleistift das Wort "Sicherheitskonzept". Einige in der Datenbank hinterlegten Suchbegriffe werden dann beim Aufrufen der jeweiligen FAQ farblich hervorgehoben.


    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414&searchtext=Datentresor%20Sicherheitskonzept
    (Leerzeichen kodiert = %20)


    Voilà ;-)


    Wie gesagt, das ist alles sehr mühsam. Aus diesem Grund habe ich bereits vor langer Zeit vorgeschlagen, die FAQ-Beiträge mit einem Lesezeichen-tauglichen Link auszustatten.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • :( Habe das gleiche Problem! Bei mir funktioniert Payback seit Anfang August nicht mehr. Habe heute morgen versucht nochmal zu aktualisieren, aber wieder nichts. "Seite konnte nicht verarbeitet werden. Login zur Zeit nicht möglich", kam dann mal wieder. Was macht Buhl eigentlich dagegen, schlafen die denn? :roll:

  • Zitat von "tom72"

    Habe heute morgen versucht nochmal zu aktualisieren, aber wieder nichts. "Seite konnte nicht verarbeitet werden. Login zur Zeit nicht möglich", kam dann mal wieder.


    Wenn du sicher im Umgang mit der Registry bist, kannst du mit einer Änderung das Fenster des Screenparsers sichtbar machen und dessen Aktionen mitverfolgen.


    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Wiso\LetsTrade\ScreenParser]
    "Log"=dword:00000064
    "ShowBrowser"=dword:00000001


    ("ShowBrowser"=dword:00000000 deaktiviert die Funktion)


    Wenn du jetzt dein PayBack-Konto aktualisierst siehst du, warum es bis zum nächsten Update noch einige Tage dauern wird.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Moin,


    ich habe LetsTrade von der aktuellen Version 2008 noch mal drüber installiert. Und welch Wunder, PAYBACK klappt wieder und auch die ständige Aktualisierung der Online-Komponenten hat aufgehört.


    Also versucht es mal.


    Grüße aus Berlin 8)