CortalConsors Depot Problem

  • Hallo bei meinem Cortal Consors Depot sind mir folgende Probleme aufgefallen:


    1. Der Kaufpreis (Kurs inkl. Gebühr) wird nicht korrekt ermittelt (dadurch wird der Gewinn/Verlust natürlich nicht korrekt ermittelt und die Ansicht ist für mich wertlos)
    2. Fonds in US$ werden nicht automatisch in US$ geführt. Dadurch ist der angezeigte Wert des Wertpapiers komplett falsch. Auch eine Änderung auf US$ stellt nicht den korrekten Wert in EUR dar.
    3. In der Spalte Kaufwert wird ein absurd hoher Wert angezeigt.


    Gibt es eine Lösung für o.a. Probleme, bzw. sind diese bekannt ?


    Gruß


    Alex

  • Hallo,


    1. Der Kaufpreis (Kurs inkl. Gebühr) wird nicht korrekt ermittelt (dadurch wird der Gewinn/Verlust natürlich nicht korrekt ermittelt und die Ansicht ist für mich wertlos)


    Wenn die entsprechende Option in den Optionen aktiviert ist, werden automatich Orders generiert. Diese musst du nur entsprechend ändern.
    Eine Übermittlung ist beim Bestandsabruf per HBCI im HBCI-Standard nicht vorgesehen.


    Zitat

    2. Fonds in US$ werden nicht automatisch in US$ geführt. Dadurch ist der angezeigte Wert des Wertpapiers komplett falsch. Auch eine Änderung auf US$ stellt nicht den korrekten Wert in EUR dar.


    Kann ich mangels entsprechenden Wertpapieren nicht nachvollziehen. Ist das Wertpapier/der Fonds in der Wertpapierliste denn mit USD angelegt und der Kurs in USD eingetragen?


    Zitat

    3. In der Spalte Kaufwert wird ein absurd hoher Wert angezeigt.


    Sollte sich mit 1. und 2. auch erledigen ;)


    Viele Grüße


    Sandro