Buchungsjournal -> Überweisung vom xx.xx.xx (automatisch erfasst)

  • Ach, und wenn wir schon dabei sind:
    In der Kontenübersicht wäre es auch gut, wenn unter Buchungstext auch der Empfänger/Auftraggeber angezeigt würde. Bisher wird als Buchungstext der Verwendungszweck angezeigt - und der besteht manchmal nur aus Zahlenreihen.


    Also: Zwei Verbesserungsvorschläge:
    1) statt "Überweisung vom ... (automatisch erfasst)" bitte den eigentlichen Buchungstext
    2) im Buchungstext vor dem Verwendungszweck bitte noch den Empfänger/Auftraggeber ausgeben, sofern das Feld belegt ist.


    Woran hakt's, wenn (1) doch wohl schonmal zwischenzeitlich funktionierte? Warum wurde es danach wieder entfernt?

  • Hallo,


    für eines der nächsten Updates, evtl. sogar schon die 14.00.04.102, haben unsere Entwickler eine Änderung angekündigt. Noch wissen auch wir hier vor Ort nicht, ob und wenn ja wann tatsächlich eine Neuerung kommt oder wie sie aussehen würde. Sie als Nutzer unseres Programms können den Sachverhalt nach dem nächsten Update also gerne einmal auf Änderungen hin prüfen.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo Herr Bruch,


    ich habe es gerade noch mal überprüft: Es ist offensichtlich so, dass neuere Überweisungen (etwa ab Juli/August - wahrscheinlich war da ein Update?) korrekt im Buchungsjournal erscheinen, ältere Überweisungen jedoch mit dem bekannten "Überweisung vom ... (automatisch erfasst)".
    Für mich sieht das so aus, als ob der Eintrag für Buchungsjournale, Kontenübersichten und EÜR usw. beim Buchen geschrieben wird.
    Wenn das so ist, dann funktioniert es nun richtig, allerdings bleiben alte Buchungen unverändert.
    Ist das so?


    Die zweite Anregung, zusätzlich zum Buchungstext auch den Empfänger/Auftraggeber anzuzeigen, wurde offenbar noch nicht umgesetzt?


    Schön Grüße
    stefan817

  • Hallo stefan817,


    den Wunsch nach Einführung der Spalte für Empfänger und Auftraggeber in den entsprechenden Auswertungen habe ich noch einmal neu an unsere Entwickler weitergegeben. Als Alternative habe ich dabei noch angeregt, die entsprechende Spalte zumindest in der Tabellen-Auswertung auf Basis der Datenquelle "Buchungssätze" hinzuzufügen, so dass man eine entsprechende Auswertung zumindest selbst anlegen könnte. Eine Rückmeldung haben wir hierzu aktuell aber noch nicht.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo stefan817,,


    unsere Entwickler haben uns mitgeteilt, dass hinsichtlich der Spaltenauswahl und -darstellung aktuell keine Änderungen geplant sind. Wenn der betroffene Programmbereich einer generellen Überarbeitung unterzogen wird, werden auch die zugehörigen Verbesserungsvorschläge evtl. noch einmal neu bewertet.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel


  • ich habe es gerade noch mal überprüft: Es ist offensichtlich so, dass neuere Überweisungen (etwa ab Juli/August - wahrscheinlich war da ein Update?) korrekt im Buchungsjournal erscheinen …


    Gerade habe ich bemerkt: Bei Sammelüberweisungen verhält sich das Programm immernoch so, dass es nur anzeigt "Überweisung vom … (automatisch erfasst)". Vielleicht können die Entwickler das ja hier auch noch entsprechend abändern wie bei Einzelüberweisungen.
    Schöne Grüße!

  • Ich schiebe das Thema mal wieder nach oben, denn ich sitze nun wieder über der Kontenübersicht. Manche Buchungen erklären sich einfach nicht, wenn der Empfänger/Auftraggeber nicht mit angezeigt/ausgedruckt wird.


    Schade, dass zuletzt nur das Design hinsichtlich der Schriftarten überarbeitet wurde (sieht gut aus), aber nicht bezüglich des Inhalts. Es müsste ja noch nicht mal eine zusätzliche Spalte vorgesehen werden. Emfänger/Auftraggeber könnte jeweils vor der ersten Zeile des Buchungstextes eingefügt werden.