Angebotspaket als Gesamtrabatt in einer Vorlage Angebot /Rechnung

    • Offizieller Beitrag

    Kann eine Angebots-/Rechnungs-Vorlage mit einem Gesamtrabatt angeboten werden?


    Immer wieder ist es ein gängiger Wunsch, statt mehrere Artikel einzeln mit Rabatt zu deklarien, Komplettangebote z.B. als Aktionsrabatt unterhalb des letzten Artikel rabatttiert ausstellen zu können!


    • So können auch optionale Angebote z.B. in der Reisebranche je nach Saison oder Wochentag preislich pauschal anders dargestellt werden.
    • Beworbene Aktionspakete sind leichter erkennbar.
    • Offizieller Beitrag

    Mich wundert, dass es keine Möglichkeit gibt über eine Variable ( <P_TOTALDISCOUNT> <P_DISCOUNTPERC> o.ä.) den "Gesamtrabatt" als voreingestellten Wert z.B. in Prozent darstellen zu können.


    Man muss tatsächlich die Prozentangabe, die in der Eingabemaske als Gesamtrabatt eingeben wird, auch manuell in die Position eingeben.

    • Offizieller Beitrag

    Komplettangebote z.B. als Aktionsrabatt unterhalb des letzten Artikel rabatttiert ausstellen zu können!


    Sorry, das verstehe ich nicht. Das geht doch:


    In der Eingabemaske auf "weitere Funktionen... => Gesamtrabatt einfügen" geklickt öffnet sich das Fenster "Gesamtrabatt" in dem sich nach verschiedenen Kriterien Rabatte berechnen und ausweisen lassen.

    Oder habe ich deine Frage falsch verstanden? :?:

  • In der Eingabemaske auf "weitere Funktionen... => Gesamtrabatt einfügen" geklickt öffnet sich das Fenster "Gesamtrabatt" in dem sich nach verschiedenen Kriterien Rabatte berechnen und ausweisen lassen.


    Und wieder was gelernt. Danke Burki! :thumbup:

    • Offizieller Beitrag

    Eehm Burki Hust, bitte das Datum des zitierten Beitrages lesen.


    In aller Bescheidenheit: Diese Funktion wurde auch auf meine mitarbeitende Anregung hin 2010 umgesetzt. :) :)
    Und der Beitrag ist schon Jahre als erledigt markiert.


    Wichtig anzumerken ist jetzt, dass der genommene Gesamtrabatt in der Funktion nicht per Variable ausweisbar ist, sondern manuell eingesetzt werden muss in der Positionszeile. Und da sehe ich Fehlerpotential, auf das ich hinweisen möchte.



    Bedienung Gesamtrabatt am Ende der Rechnung