Datenübernahme aus MG 2011 bringt nicht nur die steuerlich relevanten Buchungen

  • Hallo,


    mir gelingt die Datenübernahme aus MG 2011 Professional in das Sparbuch 2011 nicht so wie ich es erwarte.
    Ich hätte gerne nur die steuerlich relevanten Buchungen übernommen und habe auch den entsprechen Haken in Optionen/Daten/Import entfernt. Trotzdem werden nur unwesentlich weniger Daten - vor allen Dingen mit der Steuerkategorie "Keine" - übernommen.


    Es schint so zu sein, daß sich die Übernahmeroutine eher an dem Standardkategoriebaum "Kategorie" und dessen Kategorie "Keine" orientiert als and dem "Keine" des Kategoriebaums "Steuer"

    MG 365 Professional

    Steuersparbuch 2018

    W10 x64

    2 Mal editiert, zuletzt von giga () aus folgendem Grund: der Schwabe in mir hatte zugeschlagen

  • Es schint so zu sein, daß sich die Übernahmeroutine eher an dem Standardkategoriebaum "Kategorie" und dessen Kategorie "Keine" orientiert als and dem "Keine" des Kategoriebaums "Steuer"

    Das kann ich nachvollziehen, wobei ich kein Muster erkennen kann, nach welchem das Importmodul die relevanten Buchungen auswählt. :D Das ist etwas faul. Das Einzige, was richtig funktioniert, ist der Zeitfilter.


    Gruß
    Dirk