steuer:Mac Abholung des Bescheides Fehler 105 (Edit durch Mod: derselbe Fehler besteht offensichtlich bei der Windows-Version)


  • 1. Oxymoron
    2. Hab ich nie gegenteiliges behauptet.
    3. Drittens


    Es geht nicht um Gegenteiliges. Nur woher sollen wir, die ebenfallls User sind, wissen, eo das Problem liegen könnte, wenn es ein technischer Fehler ist?
    Vielleicht erst nachdenken, dann schreiben.


    Aber hier bin ich erstmal raus.

    Sparbuch 2005 - 2010/ WISO Steuer Sparbuch 2011 - 2012/ Tax 10 - 12
    Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür gibt es das Forum für alle......

  • Zum Fragen ist ein Forum doch da. Jedenfalls habe ich seit gestern morgen das gleiche Problem. Mail von Elster ist eingetroffen, allerdings bekomme ich beim Abholen den gleichen Fehler 105. Von Wartungsarbeiten auf elster.de ist nichts mehr zusehen. Irgendjemand ein Idee (bevor ich beim Support anrufen muss?)


    Übrigens: Sehe ich das richtig das Buhl nur Support per Telefon, Brief und Fax anbietet? Keine Mail?


    edit: Wobei mir die Elsterhomepage folgendes sagt: Der Elster Errorcode 105 bedeutet, dass ein unzulässiges Zeichen eines Zeichensatzes verwendet wurde, welcher nicht dem im Telemodul eingesetzten Zeichensatz (ISO 8851-15) entspricht. Sie können die Fehlermeldung umgehen, in dem Sie aus Ihren Steuerformularen alle Akzent-Zeichen und Euro-Zeichen entfernen. Das "Akzent-Zeichen/schräge Hochkomma" befinden sich auf der Tastatur neben dem Fragezeichen. Ersetzen Sie es bitte durch das einfache Hochkomma, das sich auf der Tastatur über dem "Lattenzaun/Doppelkreuz" befindet.

  • Übrigens: Sehe ich das richtig das Buhl nur Support per Telefon, Brief und Fax anbietet? Keine Mail?


    Du könntest ein Ticket eröffnen, um Dein Anliegen zu schildern.

    Sparbuch 2005 - 2010/ WISO Steuer Sparbuch 2011 - 2012/ Tax 10 - 12
    Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür gibt es das Forum für alle......

  • Zum Fragen ist ein Forum doch da.

    Das ist richtig und auch hier so. Du solltest aber den ganzen Thread lesen, um die Zusammenhänge zu verstehen, warum wer was gesagt hat.


    Übrigens: Sehe ich das richtig das Buhl nur Support per Telefon, Brief und Fax anbietet?

    Nein, das siehst Du falsch.


    Keine Mail?

    Wie mein Vorredener schon anmerkte, Ticket einreichen. Im Steuer-Sparbuch 2012 unter Hilfe & Support -> ...Online-Wissensdatenbank inkl E-Mail Supportformular