Wo Daten aus besonderer Lohnsteuerbescheinigung eintragen?

  • Hallo,


    ich habe die Lohnsteuerbescheinigung meines Arbeitgebers erhalten. Darin werden mir 2 Zeiträume ohne Anspruch auf Lohn bescheinigt. Das ist einmal bedingt durch Krankheit mit Anspruch auf Kankengeld und eine Reha mit Überbrückungsgeld. Das habe ich Alles so laut den Bescheinigungen eingetragen. Soweit ist alles in Ordnung. Aus einem Fond zur sozialen Sicherung von Arbeitnehmern habe ich ebenfalls eine Zahlung in diesem Zeitraum erhalten. Dafür bekam ich von diesem Fond den Ausdruck einer "besonderen Lohnsteuerbescheinigung " für 2011, ebenfalls für das ganze Jahr. Darin werden mir allerdings keine Zeiten ohne Lohn bescheinigt. Wenn ich das als "zweite" Lohnsteuerbescheinigung eintrage, dann meckert das Programm, daß ich doch nicht gleichzeitig beschäftigt sein könne, aber Zeiten ohne Lohn hätte. :S Wo muß ich also diese Daten der besonderen Lohnsteuerbescheinigung eintragen bzw. als was? ?(


    :) Vielen Dank für Eure Hilfe und Grüße, bonsai

  • Das Programm meckert nicht, es macht nur darauf aufmerksam, diesen Sachverhalt nochmals zu überprüfen. Ist alles OK, dann bestätigt man dies entsprechend und es ist erledigt.