Umbuchungen sowas von grottig

  • Also wenn man versucht mit Wiso Mein Geld wirklich Ordnung in die Finanzen zu bekommen stösst man schnell an Grenzen.
    Das mit den Umbuchungen ist ja sowas von grottig warum geht das nicht besser und automatischer wenn das GegenKonto und der Überweisungsbetreff doch korrespondieren.
    Warum kann ich bei einer UmBuchung mir nicht die GegenBuchung dazu anzeigen lassen, kein SplitView für beide beteiligte Konton, keine Bezüge.
    Warum kann ich nicht gleich mehrere Buchungen umbuchen wenn ich die nach entsprechenden Kriterien umgefiltert habe.
    Die Bedienung ist derart umständlich unübersichtlich keinerlei sinnvolle Automatiken und Überprüfungen, da sind Fehler unvermeidlich.


    Auch keinerlei Verbindung zu Wiso-Sparbuch dass ich für die Steuer da irgendwas sinnvoll übernehmen könnte.

  • Warum kann ich bei einer UmBuchung mir nicht die GegenBuchung dazu anzeigen lassen,

    Man kann - per Kontextmenü. :whistling:

    kein SplitView für beide beteiligte Konton

    Was verstehst Du darunter?


    keine Bezüge

    Was stellst Du Dir da konkret vor?


    Warum kann ich nicht gleich mehrere Buchungen umbuchen wenn ich die nach entsprechenden Kriterien umgefiltert habe.

    Man kann, per Regel.


    Auch keinerlei Verbindung zu Wiso-Sparbuch dass ich für die Steuer da irgendwas sinnvoll übernehmen könnte.

    Das ist nicht korrekt. Das "wie" wurde z.B. hier im Forum schon mehrfach beschrieben.


    P.S.: Ich weiß nicht, was ein Verbesserungsvorschlag mit dem Titel "Umbuchungen sowas von grottig" bewirken soll, aber bisher sehe ich hier nur lösbare Probleme, aber keinen brauchbaren Verbesserungsvorschlag. Du sollstest vorher wirklich mal in Handbuch, Hilfe und Forum schauen, bevor Du postest.