Mobile TAN bei zwei Mobiltelefonen

  • Hi


    meine Frau und ich nutzen MG über denselben PC. Unsere beiden Mobiltelefone sind bei der Bank (Postbank) auch beide für das mobile TAN-Verfahren registriert. Wir können auch im HBCI-Kontakt zwischen den Mobiltelefonen wechseln. Das ist jedoch ein sehr komplizierter Weg, weil man sich durch verschiedene Bildschirme durchklicken muss (Online Verwaltung - Administration - HBCI-Kontaktübersicht - Kontakt auswählen und bearbeiten - TAN-Verfahren auswählen - mobile TAN auswählen - Weiter - richtiges Handy auswählen - Weiter - synchronisieren).


    Daher die folgende Frage: Gibt es auch einen einfacheren Weg, damit meine Frau bei Überweisungen die mTAN auf ihr Handy und ich auf mein Handy geschickt bekomme. Würden getrennte Datentresore hier etwas bringen? Oder ist der komplizierte Weg über den HBCI-Kontakt die einzige Möglichkeit.


    Danke & Gruß


    Christoph

  • Gibt es auch einen einfacheren Weg, damit meine Frau bei Überweisungen die mTAN auf ihr Handy und ich auf mein Handy geschickt bekomme.

    Funktioniert bei Dir nicht die Option "Vor dem Versenden auswählen", wie von Jürgen im Punkt 16 seiner bankspezifischen Hinweise zur Postbank beschrieben hat?
    Welche MG-Version hast Du?


    Würden getrennte Datentresore hier etwas bringen?

    Nein, höchstens getrennte Datenbanken (da die Kontakte nicht im Datentresor stecken).