zwei Rechenfehler im Programm: Summe Pflegebeiträge + Kürzung gem. §10 Abs.1 Nr.3 S.4 EStG

  • Leider muss ich lt. Steuerbescheid mehr Steuern nachzahlen als berechnet.
    1.Anstatt den Teilbetrag für Pflegeversicherung zur Berechnung heranzuziehen, werden die gesamten KV-Beiträge genutzt.
    2. Die Krankenkassenbeiträge umfassen auch Krankengeld. Das Programm berücksichtigt nicht den Abzug (4 Prozent)


    Anscheinend kann man sich auf die Berechnung nicht verlassen! In meinem Fall macht das eine Differenz von ca. 470€ aus...

  • Ich an Deiner Stelle würde mal eher meine individuellen Programmeingaben überprüfen. Das Programm rechnet so wie man es ihm an Zahlenmaterial vorgibt. Zumindest ist es in meiner Testdatei so.


  • Im Programm wird richtig gelistet. Der Fehler ofenbart sich erst bei der Gegenüberstellung Finanzamt/ Programm.
    Demnahc scheint der Fehler erst bei der Berechnung der Steuerpflicht auzutreten...


    Das widerspricht sich meiner Meinung nach.
    miwe4 hatte Dir den Screenshot aufgezeigt und so wird auch die Steuerlast vom Programm berechnet, während Du ja


    Zitat

    Das Programm berücksichtigt nicht den Abzug (4 Prozent)

    schreibst.


    Und nebenbei:


    Bitte beachte die Forenregeln. Großbuchstaben gelten gemeinhin als "Schreien".

    Sparbuch 2005 - 2010/ WISO Steuer Sparbuch 2011 - 2012/ Tax 10 - 12
    Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür gibt es das Forum für alle......