Nicht korrekte Druckerauswahl

  • Hallo Users,


    ich kaempfe seit einiger Zeit mit der Druckerausgabe. Es ist nicht so, dass die WISO-Software nicht druckt, nur WIESO druckt sie nicht auf dem Ausgabegeraet, das ich ausgewaehlt habe?


    Anwendungsfall: Man moechte eine Rechnung als PDF drucken und waehlt einen PDF-Drucker aus (PDFCreator in dem Fall), weil man die Rechnung bspw. als eMail verschicken will. Man klickt "drucken" und die Rechnung kommt auf dem in der WISO-Software eingestellten (Datei -> Drucken -> Druckerkonfiguration) Drucker raus. In unserem Fall ein Ricoh Aficio SP 6330N Laser Netzwerkdrucker, also nicht dem in dem Druckerfenster gewaehlten PDFCreator.


    Komischerweise: Wenn man jetzt beispielsweise mal eine Artikelliste als PDF drucken moechte, indem man ueber Start -> Verkauf -> Uebersicht/Stammdaten -> Artikel im oberen Menu bei Ausgabe auf "Artikel - Liste" klickt und einen PDF-Drucker waehlt, druckt die WISO-Software auf dem angegebenen PDF-Drucker. Also funktioniert die Druckerauswahl in dem Software-Teil, denn auch wenn man einen beliebigen Drucke waehlt, kommt die Artikelliste auf den im Druckfenster ausgewaehlten Drucker raus.


    Ich komme zum Schluss: Etwas an der Druckerauswahl in den Vorgaengen schein kaputt zu sein, denn sie funktioniert nicht. Nur der in der Druckerkonfiguration eingestellte Drucker gibt an dieser Stelle aus.


    Hat jemand eine Idee wie man das reparieren kann? Es hat vor einigen Updates auch funktioniert. Aufgehoert zu funktionieren hat es nach einem Update des Druckermoduls von Kaufmann (irgendeine DLL wurde auf Version 17 gebracht, Pfad: Buhl\Business\Puero Plus NexT\DruckModul). Hat jemand das gleiche Problem?


    Massnahmen die schon ergriffen worden sind: Kaufmann KOMPLETT deinstalliert und installiert. Drucker KOMPLETT deinstalliert und installiert.


    Unser workaround momentan: beim Drucken in dem Druckfenster den Haken "Ausgabe in Datei" setzen und jedes mal den Pfad und vollen Dateinamen angeben. Manko dabei: PDFCreator hat Dateinamen automatisch erstellt, und das haetten wir wieder gerne. Ausserdem bietet PDFCreator ein paar nette Gimmicks.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Ueber jeden Hinweis, jede Hilfe bin ich froh.


    Konfiguration: Windows 7 SP1 64bit, mit "WISO Unternehmer Suite, Build 4689"



    Allerbeste Gruesse,


    fullcab

    Well he rode from the ocean far upstream
    Nuthin' to his name but a code and a dream
    Lookin' for the legendary inland sea
    Where the water was deep n' clean n' free


    From OpenBSD-Release-Song 3.6 - "Pond-erosa Puff", 'cause water oughta be free for all!

  • Der Fehler ist von mir eingereicht.


    Gerade ist bei der Aktualisierung der Layouts im DB-Manager etwas interessantes passiert. Ich muss das noch ein bisschen durchtesten, dann schreib ich genaueres. Vielleicht ware das die Loesung.


    schoene Gruesse,


    fullcab

    Well he rode from the ocean far upstream
    Nuthin' to his name but a code and a dream
    Lookin' for the legendary inland sea
    Where the water was deep n' clean n' free


    From OpenBSD-Release-Song 3.6 - "Pond-erosa Puff", 'cause water oughta be free for all!

  • es ist nun so:


    ich habe im DB-Manager am Serverrechner die Vorlagen (zu finden unter Layout) konvertiert/aktualisiert.


    Wenn ich ein am Server einen beliebigen Zieldrucker auswaehle funktioniert die Eingabe und der Druck wird korrekt auf dem gewaehlten Ziel ausgegeben. Bei den Clients klappt es bei manchen Vorlagen, bei anderen nicht.


    Weiter habe ich letztens einen Computer neu aufgesetzt mit Windows 7 und die Clientsoftware installiert. Das gleiche passiert dort immernoch... nur mal so um auszuschliessen, dass es ein Windows Problem sein kann.


    Ich habe den Buhl Support mal ueber diesen Hinweis informiert, dass es mit manchen Vorlagen funktioniert mit anderen nicht.


    Wichtig zu wissen: Die Vorlagen sind schon sein sehr langer Zeit in Verwendung und bis vor 2 Monaten hat es ja auch noch funktioniert, bis ich mal gedacht habe ich aktualisiere bei uns die WISO-Unternehmer Suite Professional Software.


    Der Fakt, dass es NACH der Aktualisierung der Vorlagen bei manchen Vorlagen funktioniert hat und bei anderen nicht, deutet darauf hin, dass bei der Aktualisierung/Konvertierung der Layouts im Datenbank-Mangaer die Migrations nicht richtig hingehauen haben. Aber das ist wie so oft nur Spekulation, da ich nicht in den Code gucken kann.


    бляТь!

    Well he rode from the ocean far upstream
    Nuthin' to his name but a code and a dream
    Lookin' for the legendary inland sea
    Where the water was deep n' clean n' free


    From OpenBSD-Release-Song 3.6 - "Pond-erosa Puff", 'cause water oughta be free for all!