Löschen von Lastschriftaufträgen komplett

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne den kompletten Beitragslauf einmal löschen, da etwas schief gelaufen ist....ich hoffe, dass es funktioniert und ich nicht jeden der 300 Buchungen einzeln löschen muss!
    Vorab vielen Dank für die Info!

  • Hallo,
    ich würde auch gerne Lastschriften löschen, die nicht benötigt werden. Sind noch aus 2014. Wurden zwar ausgebucht, aber anschließend mußte
    ich die Ausbuchungen stornieren. Anschließend stehen sie wieder zu abbuchen bereit. Ich möchte die Lastschriften löschen, ohne dass die Rechnungen
    geändert werden.

  • Hallo,
    mein Problem ist :
    Ich habe den Abbuchungslauf 2014 durchgeführt. Durch die Aufhebung der verbuchten Kontogutschrift mit dem Beitragsläufen sind die Lastschriften
    wieder ins System gekommen. Nunmehr habe ich für 2015 die Lastschriften erstellt und auch abgearbeitet. Leider erfolgt ja die automatische Benachrichtigung
    der Kontoinhaber über die bevorstehende Abbuchung. Würde ich jetzt den offenen Beitragslauf abarbeiten, dann würden wohl alle Mitglieder noch eine
    Email erhalten und mich langsam für blöd halten. Ich möchte gerne alle Lastschriften die mit einem bestimmten (oder zwei) Datum erstellt worden sind einfach löschen.
    Die Beitragsrechnungen dürfen dabei nicht angefasst werden.
    Sollte ich evtl. den Support anrufen?

  • Hab ich mir auch schon durchgelesen, jedoch ist das nicht hilfreich in meiner Situation....die Gläubiger-ID in den Stammdaten war fehlerhaft erfasst und nun wird der Sammler nicht im Online Banking akzeptiert!
    Also müsste ich alles löschen und noch mal neu starten....dazu brauche ich Hilfe......DRINGEND!!!

  • Guten Abend alle zusammen,


    ausgeführte Beitragsläufe lassen sich löschen in dem der Job unter Finanzen-->Lastschriften & Überweisungen-->Ausgeführte Transaktionen gelöscht wird. Dabei werden die einzelnen Aufträge wieder im Reiter "offene Lastschriften" als Job aufgeführt. Hier können die Aufträge einzeln gelöscht werden, in dem der markierte Auftrag mit F4 geöffnet und mit F2 wieder in den Bearbeitungsstatus gesetzt wird. Mit F11 speichern und im folgenden Popup "nein" auswählen.


    @ BVH1920: Bei einer fehlerhaften Gläubiger ID, solltest du dich direkt an den Support wenden, dieser hat wohl ein Skript (hier schon irgendwo gelesen), mit dem der Fehler behoben werden kann auch bei nicht mehr editierbaren Mandaten wird die Gläubiger ID korrigiert.


    Gruß Oliver

  • Danke, das führt zu einem Ergebnis. Leider ist das bei 300 Lastschriften viel Zeit. Es müsste einfach ein SQL geben, mit dem man Lastschriften mit einem
    bestimmten Datum aus der entsprechenden Datei löschen könnte. Außerdem ist die folge, dass die Rechnung als nicht ausgedruckt steht, obwohl sie ja längst
    verarbeitet und bezahlt ist.
    Aber ich muss wohl auf die beschriebene Art wohl alle Lastschriften erst einmal löschen, nicht dass noch ein "Unglück" passiert.


    Also danke!