American Express Kreditkarte

  • Hallo Finanzler,


    hat jemand eine American Express (Corporate) erfolgreich in WISO 2007 eingebunden?


    Wenn ja mit welchen Angaben? Die BLZ habe ich mithilfe des Kundenservices ermittelt (BLZ 51230500).


    Auch die Zugangsermittlung funktioniert (PIN/TAN). Sobald ich jedoch die von der Software notwendigen Parameter eingegeben habe (Kreditkartennummer/Benutzername) cancelt mir das Onlinecenter mit einem .Net-Framework 1.1 nicht gefunden..


    Dazu muss man allerdings sagen, dass dieses erfolgreich installiert ist und auch bei anderen Kontenabfragen (Girokonto DB) nicht bemängelt wird sondern erfolgreich abgleicht. IMHO eine nicht zutreffende Fehlermeldung.


    Fehlercheck im OnlineCenter erfolgreich durchgeführt - auch Synchronisation erfolgreich.


    Jemand eine Idee oder bereits einen funktionierenden Zugang? Ggf. auch Bug?


    Viele Grüße


    Matthias Link


    Systeminformationen:
    - Windows 2000
    - MeinGeld 2007 Pro 08.01.00.12
    - Let's Trade (lt. Update Menüpunkt) aktuelle Version


    Achso ja: Sowohl NET-Framework 1.1 als auch alternativ und testhalber 2.0 wurde neu installiert und Let's Trade Komponente danach ebenfalls neu installiert (nach Neustart) - keine Lösung

  • "Matze" schrieb:

    Sobald ich jedoch die von der Software notwendigen Parameter eingegeben habe (Kreditkartennummer/Benutzername) cancelt mir das Onlinecenter mit einem .Net-Framework 1.1 nicht gefunden.


    Hallo Matthias,


    vielleicht ist das .NET Framework nicht korrekt installiert oder beschädigt. Lege doch mal die WISO Mein Geld CD in das Laufwerk und gib unter Start | Ausführen nachfolgende Befehlszeile ein:


    D:\Setup\dotnet\dotnetfx.exe /t:%temp% /c:"msiexec.exe /i %temp%\netfx.msi REINSTALL=ALL ReinstallMODE=vomus"


    Nach einem Neustart des Rechners muss allerdings die Letstrade-Komponente nochmals installiert werden. Die aktuelle Version findet man wie immer auf der Updateseite. Wichtig ist, die Letstrade-Komponente nach der .NET Reparatur zu installieren.


    "Matze" schrieb:

    Achso ja: Sowohl NET-Framework 1.1 als auch 2.0 wurde neu installiert und Let's Trade Komponente danach ebenfalls neu installiert (nach Neustart) - keine Lösung


    Ein weiterer Neustart nach der Letstrade-Installation wurde durchgeführt?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo Jürgen


    "Jürgen" schrieb:

    vielleicht ist das .NET Framework nicht korrekt installiert oder beschädigt. Lege doch mal die WISO Mein Geld CD in das Laufwerk und gib unter Start | Ausführen nachfolgende Befehlszeile ein(...)


    nach etlicher Rumprobiererei und deinem Hinweis mit der nochmaligen Neuinstallation habe ich nun die Lösung. Dank Deiner Meldung habe ich also die Fehlerquelle auf das Framework festgelegt und hierbei noch etwas experimentiert.


    Der Stein des Anstoßes war ein nicht installiertes Sprachpaket für den .NET-Framework. Zwar fragt Wiso hier nach, ob das Sprachpaket installiert werden soll - lässt jedoch dem Benutzer die Wahl - und im Handbuch ist auch nichts dazu eingetragen (vielleicht sollte man das ergänzen).


    Nach Neuinstallation + Installation des Sprachpakets + Nachfolgeinstallation der Let's Trade Komponente (aktuelle Version von Homepage) läuft das nun also.


    Folgend für andere Benutzer noch ein/zwei Hinweise zur Einrichtung des AMEX-Kreditkartenkontos:
    - Da es sich um ein Screenparser handelt muss auch auf der AMEX-Website ein entsprechender Nutzer + PWD angelegt werden.
    - In diesem Profil muss wiederrum die Kreditkarte mit Hilfe der Kreditkartennummer + Prüfsumme (vierstellig) aktiviert werden.
    - Im Wiso Programm muss bei der Online-Kontoanbindung wie gefragt die Kreditkartennummer (ohne Leerzeichen und Striche) erfasst werden
    - Weitergehend muss dann im nächsten Feld "Benutzername" der Benutzername angegeben werden, der beim Anlegen des Profils auf der AMEX-Website verwendet wurde.
    - Bei der Kontenaktualisierung wird ein PIN abgefragt, allerdings muss hier das Passwort, das bei der Profilanlage auf der Amex-Website angelegt wurde, verwendet werden.


    Viele Grüße und vielen Dank für die schnelle Hilfe!!


    Matthias Link

  • "Matze" schrieb:

    Viele Grüße und vielen Dank für die schnelle Hilfe!!


    Der Dank gebührt dir für deine nützlichen Hinweise. :wink:


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Ich bekomme bei der Verbindung den Fehler: "Datenbankfehler Bankleitzahl 51230500 wird nicht unterstützt"


    Woran kann das liegen? Alle oben genannten Schritte wurden durchgeführt (User/Password auf amexbank.de angelegt. Konto aktiviert)


    Hat sich erledigt. Wurde in anderem Thread fündig. Zumindest ansatzweise.