Weißer Bildschirm nach Passwort Eingabe

  • Hallo zusammen


    ich nutze die Version 23.3.1.401 und Win10.

    Konnte vor einem Monat erfolgreich MG365 von Win 7 auf Win10 migrieren. Heute wollte ich MG365 wieder nutzen es erfolgte ein Update und danach erhielt ich einen weißen Bildschirm in der Größe des MG365 Fensters. Man sah für ca. 1 min, dass noch weitere Aktionen im Hintergrund liefen - habe aber dann nach 10 min das Programm geschlossen und neu gestartet. Der Bild schirm bleibt weiß. Habe nun die wichtigsten Dateien kopiert und dass MG365 deinstalliert (keine Fehlermeldung beim Deinstallieren erhalten) - anschließend habe ich das MG 365 neu installiert (Virenscanner war ausgeschaltet) ... gleiches Fehlverhalten - irgendwelche Vorschläge?

  • Habe nun die wichtigsten Dateien kopiert und dass MG365 deinstalliert (keine Fehlermeldung beim Deinstallieren erhalten) - anschließend habe ich das MG 365 neu installiert (Virenscanner war ausgeschaltet) ... gleiches Fehlverhalten - irgendwelche Vorschläge?

    D.h., Du hast die Dateiversion wieder geöffnet, mit der Du das Problem hattest? Dann würde ich es mal mit einer älteren Datenbank probieren.

    Wenn das nichts bringt, ein Ticket beim Support einreichen.

    Wie sieht es eigentlich aus, wenn Du eine neue Datenbank öffnest?

  • Hallo,

    ich schreibe mal hier mit dazu, weil ich genau das gleiche Problem habe.

    Ich komme gar nicht in meine Datenbank rein.

    Nachdem mir mein Notebook, durch das April 2018 Update abgestürzt war, habe ich Ihn neu Installiert und auch MG365 neu Installiert. Ich habe eine Datensicherung erfolgreich widerhergestellt, jedoch kann ich sie nicht öffnen, weil dann der beschriebene weiße Bildschirm kommt und auch nach Stunden nicht verschwindet.

    Ich habe auch schon eine komplett leere Datenbank angelegt, aber da genau dasselbe. Ich kann beim Anlegen in der Datenbank arbeiten, aber sobald das Programm beendet wurde, komme ich nicht mehr rein. Es bleibt an der Stelle hängen, an der eigentlich die Passwortabfrage für die Datenbank kommen müsste.

    Ich habe auch schon mehrere Neu Installationen, nach der Anleitung durchgeführt, aber leider ohne Erfolg.

    Deshalb habe ich auch den Support Kontaktiert, welcher dann auch diverse Daten des Notebooks abfragte, aber seit nunmehr 4 Wochen keinerlei Reaktion mehr zeigt.

    Deshalb, hoffe ich jetzt auf das Forum

    Vielen Dank

  • Microsoft hat mit dem April 2018 Update neue Anforderungen an Grafikkartentreiber. Das geschilderte Verhalten kann damit zusammenhängen. Was für eine Grafikkarte und was für einen Treiber nutzt du? Wurden diese seither mal aktualisiert?


    "Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Vermutlich kurz nach unserem glorreichen Untergang." C.G.

  • Ja, ein Ticket, beim Service hatte ich erstellt. Nach 24Stunden hatte ich auch eine Antwort, mit der bitte um weitere Informationen, welche ich auch direkt übersandt hatte. Doch seitdem bekomme ich nichts mehr vom Service. Angefragt, nach dem Status, hatte ich des Öfteren, aber außer der Automatischen Eingangsbestätigung, geschieht seit 4 Wochen leider nichts mehr. Telefon Support, hatte ich bisher noch nicht innerhalb der Zeiten geschafft, werde es aber demnächst versuchen.


    Microsoft hat mit dem April 2018 Update neue Anforderungen an Grafikkartentreiber. Das geschilderte Verhalten kann damit zusammenhängen. Was für eine Grafikkarte und was für einen Treiber nutzt du? Wurden diese seither mal aktualisiert?


    Das ist eine gute Idee, habe ich direkt mal nachgesehen, und für meine Intel HD Graphics4600 noch einen Treiber, vom März 2016 entdeckt. Diesen habe ich Direkt, mit der Version, vom Februar 2018 geupdatet. Aber leider hat es auch nichts geholfen :(