Kostendeckelung bei Firmenfahrzeug / Negativer Arbeitslohn

  • Hallo,


    bin gerade an der Vorbereitung meiner Einkommensteuererklärung für 2017 mit WISO Steuer-Sparbuch. Bzgl. der Kostendeckelung für ein Firmenfahrzeug bin ich mir unsicher, wie ich diese in der Einkommensteuererklärung ausweise.


    Folgender Fall:

    Mein Arbeitgeber stellt mir ein Firmenfahrzeug zur Nutzung für Privatfahrten und Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte. Hierfür habe ich in 2017 monatlich den geldwerten Vorteil mit der 1%-Methode und Entfernungspauschalen versteuert. Diese Beträge sind in der Lohnsteuerbescheinigung meines Arbeitgebers berücksichtigt.


    Nachträglich zur Lohnsteuerbescheinigung habe ich eine Kostendeckelungsbescheinigung von meinem Arbeitgeber erhalten. Die tatsächlichen Kosten für das Fahrzeug waren niedriger als der bereits versteuerte geldwerte Vorteil. Um weniger Steuern bezahlen zu müssen, soll ich lt. dem Infoschreiben den Differenzbetrag aus geltwertem Vorteil der 1%-Methode und den tatsächlichen Kosten als negativen Arbeitslohn in der Steuererklärung ausweisen. Die Bescheinigung soll ich der Steuererklärung beilegen.


    Ich habe keine Erfahrung wie ich diesen negativen Arbeitslohn erfasse. Folgende Varianten sind mir dazu eingefallen:

    1. in der Lohnsteuerbescheinigung den Differenzbetrag vom Bruttolohn abziehen
    2. eine zusätzliche Lohnsteuerbescheinigung mit negativem Arbeitslohn erfassen
    3. eine Korrektur zur Lohnsteuerbescheinigung vornehmen: WISO Steuer-Sparbuch bietet hier Möglichkeiten wie z.B. einem Wechsel von der 1%-Methode zum Fahrtenbuch an, bzgl. der Kostendeckelung finde ich jedoch keine Eingabemöglichkeiten (s. angehängter Screenshot). Außerdem soll ich dann die privat und beruflich gefahrenen Kilometer erfassen, die bei der Kostendeckelung keine Rolle spielen und mir außerdem nicht vorliegen. Daher das Warn- oder Fehlermeldungssymbol.



    Hat jemand Erfahrung, wie ich die Kostendeckelung in WISO Steuer-Sparbuch erfasse?


    Vielen Dank für jegliche Unterstützung.

  • Leider hast du, wie viele neue Fragesteller heute auch, weder das zutreffende Unterforum getroffen noch die wirklich sinnvolle und hilfreiche erweiterte Forumssuche intensiv genutzt.


    Deinen Thread habe ich entsprechend verschoben.


    Deine Frage lässt sich alleine schon durch ein Suchwort aus der von Dir gewählten Themenüberschrift beantworten: https://www.buhl.de/wiso-softw…search/&q=kostendeckelung

  • Danke für die Unterstützung. Die Suche muss ich wohl falsch angewendet haben....


    Jedenfalls habe ich unter Berücksichtigung anderer Posts hier im Forum eine Korrektur der Lohnsteuerbescheinigung in WISO Steuer-Sparbuch 2018 vorgenommen. Hierzu folgender Screenshot.