WISO steuer:WEB grausam langsam

  • Hallo Gemeinde,

    habe mir heute WISO steuer:WEB "gegönnt" und muss sagen, dass das Programm schrecklich langsam ist. Wenn sich morgen nichts ändert, dann verbuche ich es unter Lehrgeld und kündige sofort.


    Ich habe versucht, bei der EÜR die Tagesumsätze als einzelne Posten einzugeben und bin jetzt nach ca. 1 Std. beim 2. Monat. Auch habe ich den Eindruck, dass je mehr Daten ich einpflege, desto langsamer wird das Programm. Bis ich in einem Feld eine Eingabe machen kann, vergehen inzwischen 34 Sekunden. Nicht im Ernst oder??? An meinem Rechner kanns nicht liegen - habe einen I7-Prozessor und nie Probleme mit dem Tempo.


    Gibt's ähnliche Erfahrungen?


    Gruß, Sabine :)

  • bei der EÜR

    hallo Sabine,

    Ich kenne Steuer:web nur von einem "hoppala" vor Jahren her.


    Nutzt Du Steuer:web hauptsächlich als Gewerbetreibende oder eher als Arbeitnehmerin mit hauptsächlich Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit?

    (möchtest Du eine EÜR erstellen und den Überschuss/Gewinn in die EkSt.-Erkl. übernehmen)

    In der Produktinfo steht zwar "selbständige Tätigkeit u. Gewerbebetrieb" jedoch wenn ich mich recht erinnere gab es kein separates EÜR-Modul wie beim Steuer:sparbuch. Auch scheinen die manche Schmankerl wie USt.Va, GewSt.-Erkl. etc. zu fehlen.

  • Gibt's ähnliche Erfahrungen?

    Nein, kann ich nicht nachvollziehen.

    An meinem Rechner kanns nicht liegen - habe einen I7-Prozessor und nie Probleme mit dem Tempo.

    Das ist eine Internetanwendung, das kann man nicht mit lokal installierten Anwendungen in einen Topf werfen.

    Wenn sich morgen nichts ändert, dann verbuche ich es unter Lehrgeld und kündige sofort.

    Du könntest ja mal spaßeshalber den Support kontaktieren.

  • Kann auch am Browser liegen - bei mir kommt nur noch eine Fehlermeldung und dann nichts mehr. Aber ist mir sowieso zu riskant, meine gesamten Steuerdaten im Web zu pflegen (auch wenn Buhl als deutsches Unternehmen hier nicht verdächtig ist, aber wer weiß, ob hier nicht auch FBI und Konsorten "schnüffeln").

  • Habe das gleiche Problem. Dazu verschwindet hin und wieder Text aus den Eingabefeldern. Katastrophe.