Verlegung des Haupthausstands

  • Hallo,


    ich würde mich freuen, wenn ich über dieses Forum ein paar Hinweise bekäme, die mir helfen eine kommende Angelegenheit besser einzuschätzen.


    Und zwar geht es darum, dass ich Ende August dieses Jahres von Nürnberg nach Mainz zurückziehen möchte, um meine Mutter, die auf die 80 zugeht, zu unterstützen. Ich bin deswegen bereits in Teilzeitarbeit gewechselt. Ich werde meine Eigentumswohnung in Mainz beziehen und dort alleine wohnen. Die erste Tätigkeitsstätte wird weiterhin in Nürnberg sein. Mein Plan ist es am Dienstagmorgen mit dem Zug nach Nürnberg zu fahren. Mittwoch- oder Donnerstagabend geht es zurück nach Mainz. Übernachten werde ich in einem Hotel. Vielleicht ermöglicht mir mein Arbeitgeber nur alle zwei Wochen physisch anwesend zu sein und mehr im HomeOffice arbeiten zu können.


    Ich habe schon einiges über das Thema ‚doppelte Haushaltsführung‘ gelesen, aber ich bin immer noch nicht ganz sicher, ob ich die Kosten für die wöchentliche Hin-/Rückfahrt sowie Hotelkosten steuerlich als Werbungskosten geltend machen kann. In der WISO-Steuerapp verunsichert mich der Schalter, dass die doppelte Haushaltsführung beruflich bedingt sein muss. Streng genommen erfolgt doch die Verlegung meines Lebensmittelpunkt nach Mainz aufgrund privater Entscheidungen.


    Vielen Dank vorab für Hinweise und Tipps.

    Andreas

  • Ich habe schon einiges über das Thema ‚doppelte Haushaltsführung‘ gelesen, aber ich bin immer noch nicht ganz sicher, ob ich die Kosten für die wöchentliche Hin-/Rückfahrt sowie Hotelkosten steuerlich als Werbungskosten geltend machen kann. In der WISO-Steuerapp verunsichert mich der Schalter, dass die doppelte Haushaltsführung beruflich bedingt sein muss. Streng genommen erfolgt doch die Verlegung meines Lebensmittelpunkt nach Mainz aufgrund privater Entscheidungen.

    Also wenn ich meine Fundstellen richtig interpretiere, so ist zwar dem Umzug nicht beruflich begründet, aber die DHF schon:


    https://www.buhl.de/steuernsparen/wegzug-vom-arbeitsort/

    https://www.steuertipps.de/ber…bei-wegzug-vom-arbeitsort