CSV Import - 1 Datei wird hochgeladen, alle anderen nicht, keine Fehlermeldung

  • Und es geht weiter ;). Wundersamerweise klappt der CSV-Import sehr gut. Ich habe alle Hinweise befolgt (Danke!). Leider klappt es nur für eine Datei (Januar 2018). Alle anderen werden nicht angezeigt. Ich habe die Dateien exakt monatsweise angelegt, immer nach dem gleichen Muster, genau so die Felder ausgewählt und bestätigt. Es lief jedes Mal problemlos ohne Fehlermeldungen, nur werden diese Daten nicht online angezeigt (gar nicht, Februar, März, April u.s.w. fehlen einfach komplett).


    Was könnte die Ursache sein? Irgendwelche Lösungsansätze? Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

  • Leider klappt es nur für eine Datei (Januar 2018). Alle anderen werden nicht angezeigt.

    Was nun? Nicht importiert oder nicht angezeigt?

    Es lief jedes Mal problemlos ohne Fehlermeldungen

    D.h., Dir wurde auch per Meldung, daß eine Anzahl von Buchungen importiert wurden?




    Und nicht, daß keine importiert wurden?



  • Da stand immer eine Zahl 37 von 37 wurden importiert. Ich habe es jetzt nochmals mit einer der Dateien getestet und bis zu dieser Meldung läuft es einwandfrei, dann steht da aber 0 von 37 wurden importiert. Ich teste es mal mit einer ganz neuen Datei für November 2018.

  • Hm, nochmal getestet. Ich habe alle Dateien im Editor geöffnet und als txt-Dateien mit ";" als Trennzeichen, vollem Datum und auch sonst allem wie bei einer deiner Vorlagen-Dateien gespeichert. Jetzt hat der Import von 3 Monaten geklappt, aber nicht vom Rest. Hm... Vielleicht habe ich bei den anderen Dateien etwas falsch gemacht. Teste es noch mal mit neu speichern.

    Oder ich rufe Montag beim Support an. Irgendwie will die Technik, dass ich mein freies Wochenende draußen in der Sonne verbringe und nicht mit der Steuererklärung. ;)

  • Vielleicht habe ich bei den anderen Dateien etwas falsch gemacht. Teste es noch mal mit neu speichern.

    Hast Du diese Punkte berücksichtig?

    1. Enthält Ihre CSV-Datei Buchungen, die nach der ersten Buchung in finanzblick datieren, werden diese nicht importiert. Die Zahl der importierten Buchungen ist dann kleiner als die Gesamtzahl an Buchungen.
    2. Enthält Ihre CSV-Datei nur Buchungen, die nach der ersten Buchung in finanzblick datieren, werden diese nicht importiert. Die Zahl der importierten Buchungen ist ergo Null.

    Die Importreihenfolge ist also entscheidend.

  • Ah, danke, das ist damit gemeint! Es passt auf jeden Fall zu den Problemen.
    Meine Giro-Importe umspannen aktuelle Buchungen bis 18 Dezember 2018. Ich habe dann beim Import mit Januar 18 angefangen (danach ging nichts mehr).
    Jetzt beim neuen Versuch habe ich mit April 18 angefangen (weil es alphabetisch oben war, deshalb zwar Februar 18 und dann Januar 18, aber nicht Mai, weil es jüngere Daten sind). Ich lösche alles, was ich importiert habe und werde ab dem jüngsten Monat (Dezember, 1.-17. 2018) chronologisch (Alter aufsteigend) hochladen oder aber das ganze Jahr in einer Datei.


    Juhuuu! Danke nochmal!