Fällige Krankenkassenbeiträge aus Lebensversicherung

  • Nach Auszahlung einer Lebensversicherung aus einer Direktversicherung fallen Krankenversicherungsbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge an.

    In welcher Maske von "Steuer Mac" kann ich diese eintragen? Die TK hat vorgegeben: Zeile 17 und 19 in der Anlage Vorsorgeaufwand.

    Vielen Dank.


    Tonga

  • Nach Auszahlung einer Lebensversicherung aus einer Direktversicherung fallen Krankenversicherungsbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge an.

    In welcher Maske von "Steuer Mac" kann ich diese eintragen? Die TK hat vorgegeben: Zeile 17 und 19 in der Anlage Vorsorgeaufwand.

    Und was stört Dich an der Vorgabe der TK? ?(

  • In welcher Maske von "Steuer Mac" kann ich diese eintragen?

    Tipp 1: Abruf Bescheinigungen vom FA (hieß früher Belegabruf) oder steuer:Abruf einrichten, dann erübrigen sich zukünftig solche Probleme

    Tipp2: auf Formularansicht umschalten (in der Windows-Version geht das mit Strg+F)

  • Daran stört mich nichts. Aber im Programm benutze ich ja nicht die Formulardarstellung

    Wie gesagt umschalten in diese Ansicht und dann in die entsprechenden Felder klicken, dann kommt man zu den Eingabemasken.

  • Daran stört mich nichts. Aber im Programm benutze ich ja nicht die Formulardarstellung

    Und warum nicht. Zur Kontrolle schaue ich immer in die Formulare. Und da klickst Du genau in die Zeile im Formular und kommst in die entsprechende Eingabemaske. Wie immer bei den Buhl Steuer-Produkten. Wo ist das Problem?


    Und ansonsten hilft eine Eingabe der von Dir genannten Stichworte Krankenversicherungsbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge in die Programmhilfe/-suche sicherlich weiter. Ggf. auch noch nach Selbstzahler schauen.

  • Wenn ich im Menue auf "Formularansicht " schalte , erhalte ich zwar das Formular, kann aber nichts eintragen.

    Im Übrigen lautete meine Frage: Wo muss ich das eintragen. Ist das so ein Problem, den Pfad zu nennen?

  • Wo muss ich das eintragen. Ist das so ein Problem, den Pfad zu nennen?

    Was für ein Pfad? Und Mac nutzen die meisten Nutzer hier nicht.


    Gegenfrage: Ist das so schwer?

    Und ansonsten hilft eine Eingabe der von Dir genannten Stichworte Krankenversicherungsbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge in die Programmhilfe/-suche sicherlich weiter. Ggf. auch noch nach Selbstzahler schauen.

  • Daran stört mich nichts. Aber im Programm benutze ich ja nicht die Formulardarstellung

    Und warum nicht. Zur Kontrolle schaue ich immer in die Formulare. Und da klickst Du genau in die Zeile im Formular und kommst in die entsprechende Eingabemaske. Wie immer bei den Buhl Steuer-Produkten. Wo ist das Problem?


    Und ansonsten hilft eine Eingabe der von Dir genannten Stichworte Krankenversicherungsbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge in die Programmhilfe/-suche sicherlich weiter. Ggf. auch noch nach Selbstzahler schauen.

    Wenn ich nicht weiß, welches Formular ich benutzen muss, kann ich es auch nicht auswählen. Selbstverständlich habe ich auch sämtliche Hilfen in Anspruch genommen. Sonst hätte ich nicht hier gefragt.

  • Wenn ich nicht weiß, welches Formular ich benutzen muss, kann ich es auch nicht auswählen.

    Das ist jetzt nicht Dein ernst, oder? So viel Auswahl gibt es da für Versicherungen/Vorsorgeaufwendungen nun wirklich nicht.


    Selbstverständlich habe ich auch sämtliche Hilfen in Anspruch genommen.

    Auch da habe ich meine Zweifel:


    Und dann schaut man sich halt die Alternativen an. In der Windows-Version ist nach Bejahung der Frage nach einer Bescheinigung über die elektronisch übermittelten Daten teilweise sogar die Eingabe nach Zeilen möglich. Sollte bei Mac nicht anders sein.


    Oder man gibt einmal oben rechts in die erweiterte Forumssuche das genannte Stichwort Selbstzahler ein, denn da gibt es sogar zur Mac-Version schon Treffer: https://www.buhl.de/wiso-softw…hp?search/&q=selbstzahler


    Und wenn man mit der Suchfunktion bzw. der Hilfe des Programms gar nicht zurecht kommt, dann registriert man sich für den Belegabruf (vorausgefüllte Erklärung) und auf einen Klick werden alle dem FA elektronisch übermittelten Daten den Erklärungsdaten automatisch beigestellt.

  • Ich habe die entsprechende Maske schließlich gefunden, allerdings weist sie nicht explizit diesen speziellen Fall aus, daher meine Unsicherheit und Frage.


    Es ist doch immer wieder schön, wenn man zunächst mal von Moderatoren auf seine Unzulänglichkeiten hingewiesen wird, anstatt direkt eine brauchbare Antwort zu bekommen.

  • Die TK hat vorgegeben: Zeile 17 und 19 in der Anlage Vorsorgeaufwand.

    Wenn du dich mit der Programmbedienung nur im Vorhinein etwas vertraut gemacht hättest, wäre es ein einfaches Unterfangen gewesen, dieses Formular zu finden - sowohl über die Formularansicht als auch über das Menü, denn die Vorsorgeaufwendungen werden gesondert abgefragt.

    Aber etwas Eigeninitiative ist in Zeiten von Google & Co. nicht mehr gefragt - es soll einem alles möglichst Buchstabe für Buchstabe vorgegeben werden. Früher gab es das Prinzip "Versuch und Irrtum" - das war vor der Internetzeit und jeder hat gefunden, was er brauchte.


    Bevor du dich über die Moderatoren ereiferst - deine und ähnliche Fragen gibt es hier zu Hauf und über die Suche hättest du die Antwort wahrscheinlich schneller gefunden.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7