Abruf von ebay Bestellungen geht nicht / Script beschädigt / Token nicht gefunden??

  • Hatte vor 2 Monaten auch den Fehler nicht mehr die Bestellungen abholen zu können, ich bin allerdings auf einer Loginseite von ebay gelandet mit Sicherheitsabfragen in der Endlosschleife, nach zwei Tagen zich mal probieren, den Kundeservice von Buhl angerufen, dann noch 2-3 mal rumklicken auf der Fehlerseite und plötzlich ging es wieder.

  • Hatte vor 2 Monaten auch den Fehler nicht mehr die Bestellungen abholen zu können, ich bin allerdings auf einer Loginseite von ebay gelandet mit Sicherheitsabfragen in der Endlosschleife, nach zwei Tagen zich mal probieren, den Kundeservice von Buhl angerufen, dann noch 2-3 mal rumklicken auf der Fehlerseite und plötzlich ging es wieder.

    danke Michael. Ich versuche schon den ganzen Tag den Kundenservice zu erreichen, ohne Erfolg. Weißt du noch, was du anklicken musstest? Bin am verzweifeln, da ich jede ebay Bestellung manuell erfasse, kostet Zeit und ist in der Hektik fehlerbehaftet.


    Die Schnittstelle wie von amafinode geraten habe ich schon neu eingerichtet, auch ohne Erfolg.

  • Hatte vor 2 Monaten auch den Fehler nicht mehr die Bestellungen abholen zu können, ich bin allerdings auf einer Loginseite von ebay gelandet mit Sicherheitsabfragen in der Endlosschleife, nach zwei Tagen zich mal probieren, den Kundeservice von Buhl angerufen, dann noch 2-3 mal rumklicken auf der Fehlerseite und plötzlich ging es wieder.

    danke Michael. Ich versuche schon den ganzen Tag den Kundenservice zu erreichen, ohne Erfolg. Weißt du noch, was du anklicken musstest? Bin am verzweifeln, da ich jede ebay Bestellung manuell erfasse, kostet Zeit und ist in der Hektik fehlerbehaftet.


    Die Schnittstelle wie von amafinode geraten habe ich schon neu eingerichtet, auch ohne Erfolg.

    Na einfach diese Sicherheitsbildchen tausendmal angeklickt, mit Hotline am Telefon als Vorführeffekt noch ein paar mal gemacht und plötzlich gings wieder. Die Hotline macht auchnichts weiter ausser Dir zu raten, es weiter zu probieren, da es irgendwann wieder geht. Vielleicht versuchst aber doch bei ebay jemand kompetentes ans Telefon zu kriegen, vllt gehts dort schneller

  • Hatte vor 2 Monaten auch den Fehler nicht mehr die Bestellungen abholen zu können, ich bin allerdings auf einer Loginseite von ebay gelandet mit Sicherheitsabfragen in der Endlosschleife, nach zwei Tagen zich mal probieren, den Kundeservice von Buhl angerufen, dann noch 2-3 mal rumklicken auf der Fehlerseite und plötzlich ging es wieder.

    danke Michael. Ich versuche schon den ganzen Tag den Kundenservice zu erreichen, ohne Erfolg. Weißt du noch, was du anklicken musstest? Bin am verzweifeln, da ich jede ebay Bestellung manuell erfasse, kostet Zeit und ist in der Hektik fehlerbehaftet.


    Die Schnittstelle wie von amafinode geraten habe ich schon neu eingerichtet, auch ohne Erfolg.

    Na einfach diese Sicherheitsbildchen tausendmal angeklickt, mit Hotline am Telefon als Vorführeffekt noch ein paar mal gemacht und plötzlich gings wieder. Die Hotline macht auchnichts weiter ausser Dir zu raten, es weiter zu probieren, da es irgendwann wieder geht. Vielleicht versuchst aber doch bei ebay jemand kompetentes ans Telefon zu kriegen, vllt gehts dort schneller

    ok, danke dir. Dann versuche ich das "Memory" heute nochmal, hatte ich schon mehrfach durch. Neues Spiel, neues Glück *lächel*

  • Ich bin am verzweifeln. Bei Buhl niemand zu erreichen. Ebay ist auch keine große Hilfe. Würde an meinem Browser liegen, ich soll den Cache leeren. Habe ich bereits am WE gemacht! Fehlermeldungen gemailt, jetzt ist mein Rechner schuld. Nein ! Mein Sicherungsläppie, das keinerlei Updates bekommen hat, macht den gleichen Mist. Hm, vielleicht haben Sie gerade eine schlechte Internetverbindung - omg, ohne Worte, so jemanden brauche ich in der Hotline. Dann kam, ich soll die Bildchen anklicken - verdammt, das habe ich schon gefühlte 1000x gemacht - ohne Erfolg. Und dann die Aussage: also ich kann mich auf ihrem Konto anmelden und sehe alle Bestellungen. Tussie, du hast es nicht verstanden, ich sehe die auch, aber ich kann sie nicht abrufen ! Ja dann müssen Sie sich an Buhl wenden. Ist klar, die bringen ja auch die Meldung von ebay "Bitte bestätigen Sie zum Fortfahren Ihrer Identität". Boah, ich hab so richtig Hals :cursing:<X
    Also tippe ich die Bestellungen von heute Abend wieder manuell ein und hoffe, dass hier irgendwer ist, der mir helfen kann. Ich bekomme sonst echt aufgerollte Zehennägel und reichlich Aggressionen.

  • Cool bleiben, auch wenns momentan schwerfällt ;-)

    Nicht nur den Browser-Cache leeren; Auch die Cookies löschen.

    Kam denn bei der Neueinrichtung auch das erzwungene Erneuern des Tokens ?

    Wenn nein, dann lösche den Token auf Ebay (wie sieht der denn aus ? Enddatum ?) und richte dann die Schnittstelle neu ein.

    Denke daran zwischen der Neueinrichtung der Schnittstelle MB einmal neu zu starten. Und sicherheitshalber auch mal den Rechner; Wenn Du im Netzwerk arbeitest auch das Neu starten.

  • Mich hats auch erwischt. Keine ebay Abholung möglich. Vom Webshop gehts Problemlos. Habe es an 3 Rechnern ausprobiert. Die Hotline erreichte ich mal am 5.1.2021. Sie rieten mir den Chrome Browser zu installieren. Was aber nichts brachte. Das Problem sei mittlerweile bekannt, und es wird daran gearbeitet. Die Reparatur erfolgt dann im Zuge des Frühjahrsupdate. (Könnte grad im Strahl kotzen) Das kann wohl nicht sein. Soll ich so lange meine Ebay Bestellungen händisch eingeben. Ok... pro Bestellung benötige ich ca. 5 Minuten wenn ich es händisch mache. Das werde ich dann BUHL in Rechnung stellen. Auf die Reaktion freue ich mich schon.

    Achja... Ebay hatte ich zuerst kontaktiert. Die meinten, das es nicht ihr Unvermögen ist.

  • Das Problem sei mittlerweile bekannt, und es wird daran gearbeitet. Die Reparatur erfolgt dann im Zuge des Frühjahrsupdate. (Könnte grad im Strahl kotzen) Das kann wohl nicht sein.

    Also wieder mal ein bekannter Bug und es kann jeden treffen.

    Doch das kann wohl sein. Das kennen viele die schon länger dabei sind...

  • Hatte vor 2 Monaten auch den Fehler nicht mehr die Bestellungen abholen zu können, ich bin allerdings auf einer Loginseite von ebay gelandet mit Sicherheitsabfragen in der Endlosschleife, nach zwei Tagen zich mal probieren, den Kundeservice von Buhl angerufen, dann noch 2-3 mal rumklicken auf der Fehlerseite und plötzlich ging es wieder.

    danke Michael. Ich versuche schon den ganzen Tag den Kundenservice zu erreichen, ohne Erfolg. Weißt du noch, was du anklicken musstest? Bin am verzweifeln, da ich jede ebay Bestellung manuell erfasse, kostet Zeit und ist in der Hektik fehlerbehaftet.


    Die Schnittstelle wie von amafinode geraten habe ich schon neu eingerichtet, auch ohne Erfolg.

    Na einfach diese Sicherheitsbildchen tausendmal angeklickt, mit Hotline am Telefon als Vorführeffekt noch ein paar mal gemacht und plötzlich gings wieder. Die Hotline macht auchnichts weiter ausser Dir zu raten, es weiter zu probieren, da es irgendwann wieder geht. Vielleicht versuchst aber doch bei ebay jemand kompetentes ans Telefon zu kriegen, vllt gehts dort schneller

    Also dieses 1000x Bilder anklicken hatte ich auch gemacht, Schnittstelle neu eingegeben (da hieß es erst, ich hätte zu wenig WebshopModule8|), Wiso neu gestartet, Rechner neu gestartet und irgendwann ging es....


    Da waren dann ein paar Bestellungen plötzlich doppelt drin, also schon bereits abgeholte wurden nochmal abgeholt und irgendwann ging es....


    Hat mich so 1,5-2 Std gekostet, zum Glück hatte ich mal zwischen den Jahren reingeschaut, wenn es der erste Arbeitstag gewesen wäre, dann Gute Nacht....


    Dinge, die die Welt nicht braucht....:wacko:

  • na super, das sind ja mal tolle Nachrichten :huh: Ich habe Stunden verbraten, um das wieder auf die Reihe zu bekommen - ohne Erfolg. Alles probiert, was Amafinode geschrieben hat (vielen Dank dafür), einen Rechner neu aufgesetzt usw. Nett, dass so etwas seitens Buhl nicht kommuniziert wird (die Hotline zu erreichen gleicht einem 6-er im Lotto).
    Das mit dem Frühjahrsupdate ist aber jetzt ein Witz, oder? Ich kann zwar mit 10 Fingern tippen, aber die Artikel mit den richtigen Preisen in die Rechnung einzukloppen, das ist echt mühsam. Man sieht ja seit der Umstellung auf die neuen Zahlungsmethoden nicht mehr auf einen Blick, was der Kunde bezahlt hat. Dazu kommt, dass nur noch die Lieferadresse angezeigt wird, die Adresse des Bestellers aber nicht.

    Nicht sehr witzig und ich habe jetzt so richtig Hals :cursing: