Dokumentenverwaltung

  • Hallo Buhl-Team,


    ich habe eine revolutionäre Idee für Euch. Die Doku-Verwaltung in MG 08 find´ ich erstmal super, und nutze diese auch intensiv (papierloses Büro). Wie wäre es denn, wenn man ohne MG zu starten (ähnlich Belegschnellerfassung) auf alle Dokumente zugreifen könnte, incl. Suchfunktion, Sortierfunktion, etc.)? Das wäre aus meiner Sicht ein echter Meilenstein. Ich freue mich auf Euer Feedback.

  • Hallo,


    ich nutze die Dokumentenverwaltung auch sehr intensiv und finde die Idee gut - auch ich suche manchmal auf die Schnelle ein Dokument.


    Was mich daran stört:
    Das Ganze sollte trotzdem passwortgeschützt sein. Und wenn man das Programm dann aufruft und sich anmeldet ist es im Prinzip nur ein Mausklick weniger als MG zu starten - oder wie siehst du das?


    Viele Grüße


    Sandro

  • Ist der Aufwand es denn wirklich Wert? Ein Zusatzprogramm anstelle von MG zu starten ist aus meiner Sicht kein Zugewinn. Deswegen benutze ich die Belegschnellerfassung nicht. Denn MG bietet mir die gesamte Übersicht und ich muss nachher die Buchungen nicht übernehmen.


    Bei Dokumenten wäre es wohl so, dass man erst eins schnell suchen möchte. Dann möchte man sehen, wozu es so alles zugeordnet wurde. Und letztendlich ist man wieder bei der Dokumentenverwaltung von MG. Das Zusatzprogramm würde aber lediglich ein Paar Sekunden weniger für den Start brauchen als MG. Oder möchte jemand eine spartanische Oberfläche, die nicht mehr Informationen liefert als der Explorer? Dafür aber mit super Performance!

  • Hallo,
    also, wenn ich mir Eure Argumente so durch den Kopf gehen lasse, habt Ihr eigentlich recht. Mit Passwort und so weiter, ist es nicht mehr viel weniger als MG zu öffnen. Aber ich fand im ersten Moment diese Idee einfach Klasse (wahrscheinlich weil sie von mir selbst war :-)).

  • ... jedoch sind die Dokumente im Augenblick ja auch nicht geschützt. Diese liegen im Verzeichnis auf der Festplatte und können mittels PDF-Reader [bei PDF-Dateien] einfach angesehen werden, ohne das MG gestartet ist.


    Ich finde ein separates Tool auch nützlich, kann Euch dabei aber ein anderes Tool, wie z.B. Web Recherche von Macropool empfehlen. Dieses bietet viel mehr Funktionen.


    Gruß


    Martin

  • Zitat von "mrtnrdlph"

    ... jedoch sind die Dokumente im Augenblick ja auch nicht geschützt. Diese liegen im Verzeichnis auf der Festplatte und können mittels PDF-Reader [bei PDF-Dateien] einfach angesehen werden, ohne das MG gestartet ist.


    Dies wird wohl nicht nur die zu MG gehörende Dokumente betreffen. Deswegen sollte man selbst vorsorgen und mittels NTFS-Verschlüsselung oder TrueCrypt seine sensiblen Dateien in Sicherheit bringen. Übrigens unter Tipps & Tricks gibt es eine Anleitung (Verschlüsselung der Datenbank mit TrueCrypt), wie man das Anliegen mit TrueCrypt erledigt.

  • Zitat von "mrtnrdlph"

    Ich finde ein separates Tool auch nützlich, kann Euch dabei aber ein anderes Tool, wie z.B. Web Recherche von Macropool empfehlen. Dieses bietet viel mehr Funktionen.


    WebRecherche ist natürlich eine ganz andere Liga - nutze ich auch um alle möglichen Webseiten zu meinen Hobbys zu speichern.


    Der Vorteil von MG ist halt, dass man die passende Buchung und den Empfänger gleich parat hat.


    Wie gesagt, ein zusätzliches Tool wäre nicht schlecht, macht aber nur Sinn, wenn es auf die Datenbank zurgreift und die Zuordnungen auch anzeigt. Sobald aber Zugriff auf die Datenbank besteht, ist das Passwort obligatorisch. Und dann kann ich auch gleich MG öffnen ...


    Viele Grüße


    Sandro

  • Ich finde die Idee super!


    Angesichts der Tatsache, dass die Informationen in der Datenbank schon sehr sensible Daten von mir enthalten finde ich es sehr gut, dass diese nicht unbedingt geöffnet werden muss wenn ich ein Dokument suche. Vor allem, wenn ich z.B. ein Dokument suche was ich einem Freund zeigen möchte: der muss ja nicht unbedingt wissen was ich so für Umsätze und Kontobewegungen habe! Da wäre so eine Option NUR auf die Dokumente zuzugreifen sehr hilfreich!


    Richtig fein fänd ich es, wenn man diese sogar auf einem Stick mitnehmen könnte. Eine Art Passwortgeschützter Dokumenten-Container! Wenn ich z.B. alle 2 Jahre meinen Handyvertrag verlängere fahre ich zu einem Bekannten mit allen meinen Rechnungen der letzten 2 Jahre - wie soll ich das mit MG und dem papierlosen Büro machen, ohne nicht die Rechnungen ausdrucken zu müssen oder aber dem Bekannten Einblick in meinen Umsätzen zu gewähren??


    Also von mir die Volle Unterstützung für diese grandiose Idee!


    Hätte auch meine sein können :o)


    Gruß und schönes Wochenende!
    Markus

  • Zitat von "Snuupy"

    Richtig fein fänd ich es, wenn man diese sogar auf einem Stick mitnehmen könnte. Eine Art Passwortgeschützter Dokumenten-Container! Wenn ich z.B. alle 2 Jahre meinen Handyvertrag verlängere fahre ich zu einem Bekannten mit allen meinen Rechnungen der letzten 2 Jahre - wie soll ich das mit MG und dem papierlosen Büro machen, ohne nicht die Rechnungen ausdrucken zu müssen oder aber dem Bekannten Einblick in meinen Umsätzen zu gewähren??


    Mit dem USB-Stick und dem Container funktioniert zumindest mit der MG StickEdition. Leider halt "nur" in Zusammenspiel mit MG.


    Viele Grüße


    Sandro