Was will Buhl?

  • Heute lag die Version MG2009 bei mir im Briefkasten, ob wohl ich mit der Fa. Buhl nichts mehr zu tun haben will. Mein Geld und Steuer gekündigt.
    Sogar die Bestätigung ist angekommen.


    Von: <!-- e --><a href="mailto:kundenbetreuung@buhl.de">kundenbetreuung@buhl.de</a><!-- e --> [mailto:kundenbetreuung@buhl.de]
    Gesendet: Donnerstag, 27. März 2008 16:07
    An:
    Betreff: Abokündigung (Artikel MGPONLINE)
    Herr
    **********
    ************
    ************
    Ihre Kündigung des WISO Mein Geld Professional Garantie-Vertrages


    Sehr geehrter Herr ***********,


    wir bedauern, dass Sie die Aktualitäts-Garantie mit Premium-Service für WISO Mein Geld Professional gekündigt haben.


    Nachfolgende Aktualitätsgarantie-Vorteile stehen Ihnen nur noch bis zum Ablauf der Nutzungsperiode am 05.10.2008 zur Verfügung:


    ------ - Kostenlose Nutzung des telefonischen Hotline-Supports (0,14€ / pro Minute)
    ------ - Kostenloser Bezug neuer Jahresversionen von WISO Mein Geld
    ------ - Bereitstellung & Pflege des Transaktions-Services


    Das Programm WISO Mein Geld Professional wird Sie automatisch nach Ablauf der Nutzungsperiode über die Beendigung Ihres Garantie-Vertrages informieren. Selbstverständlich können Sie die Aktualitäts-Garantie mit Premium-Service zu jeder Zeit erneut aus WISO Mein Geld Professional heraus freischalten.


    Verbesserungsvorschläge und Hinweise zu WISO Mein Geld und unseren Serviceleistungen nehmen wir gerne in unseren Internet-Foren (<!-- m --><a class="postlink" href="http://meingeld.buhl.de/forum/">http://meingeld.buhl.de/forum/</a><!-- m -->) entgegen.



    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH


    i. A. Katja Müller
    - Service Center -


    Telefon: 0180 53 54 55 1 (0,14€/Min) / Fax: 0180 53 54 57 30 (0,14 €/Min)
    aus dem dt. Festnetz, Mobilfunktarife können abweichen.


    Was muss ich tun, damit mich diese Leute in Ruhelassen?

    • Offizieller Beitrag

    steht doch alles im Schreiben


    Zitat von &quot;comeback180&quot;

    Nachfolgende Aktualitätsgarantie-Vorteile stehen Ihnen nur noch bis zum Ablauf der Nutzungsperiode am 05.10.2008 zur Verfügung:
    ...
    ------ - Kostenloser Bezug neuer Jahresversionen von WISO Mein Geld
    ...



    Deine Aktualitätsgarantie läuft bis zum 5.10. - also hast du bis zum 5.10. auch ein Anrecht auf die neue Version.


    Computer sind halt manchmal kleinlich. ;)


    Viele Grüße


    Sandro

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von &quot;comeback180&quot;

    ja klar, aber wenn ich die neue Version installiere, gehe ich doch wieder einen vertrag für ein Jahr ein.


    Nein gehst du nicht. Du kannst MG2009 auch nur für die Restlaufzeit der AG aktivieren.


    Grüße


    Sandro

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von &quot;comeback180&quot;

    ja klar, aber wenn ich die neue Version installiere, gehe ich doch wieder einen vertrag für ein Jahr ein.


    Wieso willst Du überhaupt installieren, wenn Du Dich von Buhl belästigst fühlst?


    Gruß
    Dirk

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von &quot;county&quot;

    Weil er - wie viele - neugierig ist ! :lol: .... und das nutz Buhl aus .... ist rechtlich ja OK :oops:


    Er aktiviert also aus Neugierde die Software von einer Firma, mit der er nach eigener Aussagen nichts mehr zu tun haben will? Und er weiß dabei, um welche Software es sich handelt und von wem. Ich glaube, da verwechselst Du etwas. Wenn dem so wäre, dann würde ich wirklich sagen: selbst Schuld!
    Gruß
    Dirk

  • Er aktiviert also aus Neugierde die Software von einer Firma, mit der er nach eigener Aussagen nichts mehr zu tun haben will? Und er weiß dabei, um welche Software es sich handelt und von wem. Ich glaube, da verwechselst Du etwas. Wenn dem so wäre, dann würde ich wirklich sagen: selbst Schuld!
    Gruß
    Dirk


    Hallo Dirk,


    ich wollte damit nur ausdrücken, daß wenn ich den ganzen Aktualitäts-Mist kündige, es eine Belästigung ist, wenn mir Buhl dann doch noch eine neue Softwareversion zusendet.


    Gruß


    Jürgen

    • Offizieller Beitrag

    ich wollte damit nur ausdrücken, daß wenn ich den ganzen Aktualitäts-Mist kündige, es eine Belästigung ist, wenn mir Buhl dann doch noch eine neue Softwareversion zusendet.


    Also, wenn ich etwas gekündigt hätte und mir das bestätigt wird, dann verschwende ich keine Gedanken daran, was passieren würde, wenn ich die nicht erwünschte Software installieren würde. Dann würde es mich nur ein müdes Lächeln kosten, um die Sendung in den Mülleimer zu werfen.
    Fakt ist aber, daß Du die Lieferung schon bezahlt hattest und damit ein Anrecht auf diese hattest (Du hattest, auch wenn Du das nicht so sehen wirst, Glück, daß das Erscheinen von MG2009 vor dem Auslaufen des Abos liegt). Buhl kann jetzt nicht jeden fragen, ob er diese ihm zustehende letzte Sendung im Rahmen des Abos noch haben möchte. Lassen wir doch die Kirche im Dorf. Wozu die Aufregung?


    Gruß
    Dirk