Datenübernahme EÜR2010

  • das kann doch aber wohl nicht wahr sein! hat schon mal jemand bei buhl nachgefragt? ich werde mit sicherheit nicht sämtliche kunden und artikel nachpflegen! :cursing:
    so, habe soebend eine supportanfrage gestellt und werde berichten, sobald ich antwort bekomme.

  • Werde wohl die Daten von Hand übertragen. Habe mir noch die ganz alten Threads hier durchgelesen, das das wohl lang dauern kann, bis es behoben wird. Echt schade :(

    Ich habe jetzt auch im Forum zurückgeblättert und festgestellt, dass die Software im letzten Jahr offenbar den gleichen Fehler hatte. Ein Fehlerbehebung als Update wurde erst Mitte Februar 2009 geliefert.


    Okay, Fehler darf man machen. Aber bitte nur einmal den gleichen. Und daraus lernen wie man ihn beim nächsten Mal vermeidet.


    Ich werde mich morgen mit der Hotline in Verbindung setzen und hören was die zu sagen haben.
    Ich verwende die Software seit Mitte 2009. Einen ähnlichen Zirkus jeweils zum Jahreswechsel werde ich nicht mitmachen.

  • Ich habe jetzt auch im Forum zurückgeblättert und festgestellt, dass die Software im letzten Jahr offenbar den gleichen Fehler hatte. Ein Fehlerbehebung als Update wurde erst Mitte Februar 2009 geliefert.


    Okay, Fehler darf man machen. Aber bitte nur einmal den gleichen. Und daraus lernen wie man ihn beim nächsten Mal vermeidet.


    Ich werde mich morgen mit der Hotline in Verbindung setzen und hören was die zu sagen haben.
    Ich verwende die Software seit Mitte 2009. Einen ähnlichen Zirkus jeweils zum Jahreswechsel werde ich nicht mitmachen.

    Kannst ja mal berichten, was dabei rausgekommen ist. Würde mich interessieren. Aber wie du schon sagtest, wird es bestimmt keine Lösung vor mitte Februar geben. Sowas ist echt ärgerlich. Kann jetzt ne Nachtschicht einlegen um alle Kunden und Artikeldaten zu übernehmen. Habe schon jede Menge Bestellungen, wozu ich morgen Rechnungen schreiben muss. Ist echt traurig, das man sowas nicht behebt. Genau so die Fehler mit der MwSt bei dem Preis 17Euro, der ja seit längerer Zeit rumgeistert.

  • Es ist wohl ganz offensichtlicht, dass die Software einen Fehler hat. Denn ich kann ebenfalls keine Kunden, Artikel oder offene Rechnungen ins neue Jahr übernehmen.
    Gibt es schon eine Antwort vom Support?


    ;( Traurig, eigentlich sollte man aus seinen Fehlern lernen.


    Grüße Ronny

  • Habe heute ebenfalls mit der Hotline telefoniert und Testdaten / Systeminformationen eingeschickt. Man will mir schnell antworten.


    Sorry, aber solch' ein kapitaler Fehler....


    Keine Datenübernahme vom Vorjahr, das ist ungefähr so, als wenn ein Autohersteller ein neues Modell herausbringt und der Kunde bei der Auslieferung merkt, dass man vergessen hat Räder zu konstruieren.


    Ob die Datenübernahme klappt sollte in der ersten Testphase eines neuen Programms geprüft sein. (So es denn eine Testphase gab........)

  • Ich habe mal eine allgemeine Frage, da ich anscheinend irgendetwas falsch mache oder suche.


    Wie lautet die Emailadresse des Supports für EÜR & Kasse?


    Ich werde immer nur durch igrendwelche FAQs und sonstiges geschoben und finde keinen Kontaktansatz.


    Mich ärgert das alles hier ebenfalls enorm; habe keine Lust auf solche unnötige Zusatzarbeit!