Buchungen verrechnen

  • Hallo,


    ich hoffe ich stelle keine Frage, die hier schon beantwortet wurde, aber ich habe bisher leider keine Lösung gefunden.


    Es geht dabei darum, dass ich hin und wieder Computer Komponenten für Leute einkaufe, da diese sich damit nicht auskennen
    und die mir dafür dann das Geld auf mein Konto überweisen. Somit habe ich natürlich jeweils eine Buchung als Ausgabe und
    Eingabe auf meinem Konto, welche mir in der Auswertung als Gewinn und auch Verlust verrechnet wird. Genau dies möchte
    ich aber nicht. Kann ich diese 2 Buchungen nicht einfach miteinander verrechnen? Ich weis nicht ob das der richtige Ausdruck ist.


    Was ist letztlich möchte ist, dass mir diese Buchungen bei der Auswertung nicht mehr mit angezeigt werden, oder besser gesagt nicht
    mehr als Einnahme und Ausgabe angezeigt werden, da sie für mich ja keine Ein oder Ausgaben darstellen, könnt ihr mir da helfen?


    Ich danke euch schon mal im voraus und hoffe das meine Frage nicht all zu banal ist.


    Viele Grüße,
    Johannes

  • Problem und Lösung wurden schon öfter diskutiert, z.B. in diesem Thread.
    Aber keine Sorge, das nimmt Dir niemand krumm. Empfehle aber für die Zukunft die erweiterte Suche des Forums.
    Gibt also zwei Lösungen: entweder ein Kategorie dafür anlegen und diese aus den Auswertungen ausschließen oder
    ein Verrechnungskonto anlegen, Auslagen und Rückzahlungen darauf umbuchen und die Umbuchungen ausschließen.