Kontengliederung E-Bilanz nach EStG § 5b

  • Nach dem Update des Wiso Buchhalters auf 12.0.4427 ist mir im Protokoll folgende Meldung aufgefallen:



    "Die Kontengliederungen können um folgende Gliederung(en) erweitert werden: E-Bilanz nach EStG § 5b ab 31.12.2011 (HGB-Taxonomy 5.0 vom 2011-09-14) "



    Unter "Listen/Kontenanalysen/Kontengliederungen" kann ich kein entsprechendes Gliederungsschema finden.
    Wo finde ich die E-Bilanz ?

  • Hallo "R.Kok",


    du findest die entsprechende Kontengliederung tatsächlich schon im aktuellen WISO Kaufmann (13.0.4427). Gehe dazu in die Parameter über "Start > Buchhaltung > Parameter > Kontenplan > Kontengliederungen > Aus Vorgaben laden > Nur neue Parameter hinzufügen". Anschließend findest du die Kontengliederung in der Kontenanalyse wieder.


    Im Moment ist es aber so, dass mit der Software damit noch keine elektronische Übertragung möglich ist - du hast lediglich die Kontengliederung und könntest die exportieren. Es gibt ja beispielsweise Unternehmen die sich inzwischen auf das elektronische Versenden dieser spezialisiert haben, weil es nicht jede Software kann. ;)

  • Hallo "Vulkan" !
    Danke für den Hinweis, ich konnte die Gliederung nun erstellen.
    Beim Prüflauf tritt allerdings gleich ein Fehler auf:


    "Aufbauen der E-Bilanz Daten fehlgeschlagen.
    Beim Bearbeiten der Gliederungsposition "Erstellungsdatum" ist folgender Fehler aufgetreten:
    '$GetAktDate()' ist kein gültiges Datum"


    Ich werde mich im Laufe der Woche damit befassen.


    Vielen Dank,
    R. Kok

  • Hallo R. Kok,


    bei einer solchen Meldung würde ich als Erstes vermuten, dass Sie Windows 7 als Betriebssystem nutzen. In diesem Fall klicken Sie bitte auf den Windows-Startbutton und dann auf "Systemsteuerung". Wählen Sie dann "Region und Sprache" bzw. "Zeit, Sprache und Region > Region und Sprache". Dort sollte bei "Format: Deutsch (Deutschland)" eingestellt sein.


    Wählen Sie dort einmal eine andere Sprache, bestätigen mit Ok, klicken sofort wieder auf "Region und Sprache" und stellen wieder "Deutsch (Deutschland)" ein. Rufen Sie dann die Gliederung der E-Bilanz auf und prüfen, ob die Fehlermeldung noch erscheint.


    Hintergrund: Jeder Sprache sind auch gewisse Formatierungen hinterlegt, bspw. wie Datumsangaben geschrieben werden, ob bei Zahlen Nachkommastellen mit Komma oder Punkt separiert werden etc. Unter Windows 7 ist es bisweilen notwendig, diese Formatierungen einmal neu einzustellen, selbst wenn sie angeblich korrekt hinterlegt sind.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo,


    bei mir endet der Vorgang "E-Bilanz prüfen" auch immer mit der Fehlermeldung
    "'$GetAktDate()' ist kein gültiges Datum".


    Wir arbeiten unter Windows Vista, als Sprache/Region ist "Deutsch (Deutschland)" gewählt,
    und auch der Tip, diese Formatierungen einmal neu einzustellen, hilft nicht weiter.


    Gibt es noch eine andere Lösung?


    mfg,
    Carsten

  • Hallo Carsten,


    nein, nicht fuer Datum.
    Allderings wuerde die Datumsfehlermeldung bei jedem Layoutdruck / Bildschirmausgabe erfolgen


    - als Umstellsprache waehle einmal englisch USA bestaetigne und dann zurueck zu deutsch/deutsch.
    - lade die Gliederungszuordnung noch einmal aus den Vorgaben



    Habe hier mal folgendes versucht:
    auch mit haendisch eingegebenem Datum keine Fehlermeldung
    die "Pruefung" erzeugt bei mir keinen Fehler.
    Anschliessend fuehrt das Programm ein Elster Update durch mit dem ein Export moeglich sein soll. Habe ich alledings nicht weiter ausgefuehrt.


    Nicht zu vergessen ist jedoch, dass selbst angelegte Fibukonten nicht automatisch in die Gliederungszuordnung der E-Bilans aufgenommen werden. Sofern jemand also eigene Konten verwendet, diese unbedingt ergaenzen.


    eine Uebersicht, welche KKonten welchem Gliederungspunkt zugeordnet sind, laesst sich unter der Buchhaltung > Kontenanalyse > Kontengliederungen... in den Parametern unter Optionen Haken nur bei "Konten einzeln aufschluesseln"


    Weshalb es bei Dir nicht geht:



    Ansonst bitte foigende Infos:



    1. Welche Programmversion (Kaufmann, Buchhaltung???)
    2. welchen Kontenplan
    3. ist / Sollversteuerung
    4. sind bereits Buchungen auf den Konten vorhanden
    5. funktioniert die Bilanz nach HGB
    6. funktioniert die Bilanz nach HGB

  • Hallo Franco,


    vielen Dank für die Hinweise, welche mich dann auch einer Lösung ein Stück näher gebracht haben.


    Das Umstellen der Sprache auf englisch und zurück auf deutsch hat leider nichts bewirkt.


    Das Erstellen der Gliederung der E-Bilanz funktioniert ja. Jedoch beim anschließenden Prüfen bzw. Elster-Export bricht das Programm im Zuge des automatischen Füllens der weiteren Taxonomiefelder mit o. g. Fehlermeldung ab. Nun habe ich mir die Parameter der Gliederungszuordnung noch mal angesehen. Dort ist standardmäßig hinterlegt, dass das Feld "Erstellungsdatum" mittels der Funktion $GetAktDate() gefüllt werden soll, und genau diese Funktion scheint in "WISO Buchhaltung (Version 13.0.4427)" nicht zu funktionieren.


    Wenn ich statt der Funktion $GetAktDate() dort ein festes Datum eingetragen haben, lief die Prüfung/Export-Aufbereitung fehlerfrei durch. Da es aber nun nicht Sinn der Sache sein kann, dass man bei jeder E-Bilanz-Erstellung daran denken muss, in den Parametern das Datum manuell richtig einzutragen, habe ich mir nochmal die zur Verfügung stehenden Felder unter "Formel bearbeiten" in den Gliederungsparametern angesehen. In der angebotenen Liste findet man unter anderem "Datum [Mand.Dat]". Wenn man dieses auswählt, steht dann unter "Formel für Erstellungsdatum" «Mand.Dat» drin. Damit wurde dann auch das Feld "Erstellungsdatum" mit dem heutigen Datum gefüllt und das Programm lief ohne Fehlermeldung durch. (Bei der Frage nach dem Elster-Update habe ich dann auch abgebrochen.)


    Für mich stellen sich nun noch folgende Fragen:
    - Ist die standardmäßig in den Vorgaben zur Gliederungszuordnung eingetragenen Funktion "$GetAktDate()" in "WISO Buchhaltung" nicht richtig implementiert? Auch weitere Funktionen wie $NurStrasse() und $NurHausNr() liefern keine korrekten Ergebnisse!
    - Liefert die Variable «Mand.Dat» immer das aktuelle Datum? -> Wenn ja, würde ich das als Lösung meines Problems sehen.


    Gruß, Carsten