HBCI Abruf geht nur einmal?

  • Moin,


    ich hab seit paar Tagen ein Problem mit MG2013 , vermutlich seit einem der letzten Updates:
    Wenn ich MG2013 starte ist der Abruf der Kontendaten ( Auszüge , Überweisungen , etc ) über den HBCI Leser nur genau einmal möglich.
    Beim nächsten Abruf kommt :
    " Es ist ein Fehler ... blah blah ... Errorcode: 0xFFFF .... balh blah .... "
    Dabei fällt auf daß der Kartenleser kurz angesprochen wird und dabei links ganz kurz ein kleines Fenster aufgeht mit .... irgendwas PIN ... was aber extrem schnell wieder zugeht , so dass es nicht weiter lesbar ist.
    Wenn ich jetzt MG2013 schließe und wieder öffne geht es genau wieder einmal. Dann die gleiche Meldung.
    Wenn ich die Vorversion MG2012 öffne ist es da das gleiche.
    Das Problem habe ich , meine Schwester und ein Arbeitskollege. Also 3 unterschiedliche Rechner mit unterschiedlichen Lesern ( Kobil seriell , Kobil USB ).
    Sind wir die Einzigen ? Gibts eine Lösung dafür ?


    Gruß MMS

  • " Es ist ein Fehler ... blah blah ... Errorcode: 0xFFFF .... balh blah .... "

    Das bedeutet ... blah blah ... alles klar? :whistling:
    Fragen mit blah u.ä. garniert hat hier niemand Lust zu beantworten, denn niemand weiß, was dann noch so als nicht nennenswert betrachtet wird. Wende Dich am besten an den Support und reiche dort ein Ticket ein.

  • ok, alles klar. Hatte einfach nach paar Stunden Suche keine Lust mehr hier noch den Text abzuschreiben.
    Denke es dürfte noch mehr Leute geben die das Problem haben und trotz blah blah .... hier antworten könnten.
    Das blah blah ... tut im Übrigen nix zur Sache da es ein devinitives Problem der MG Software ist ....
    So ruf ich morgen die Hotline halt an ...


    Gruß MMS

  • Hatte einfach nach paar Stunden Suche keine Lust mehr hier noch den Text abzuschreiben.

    Screenshot oder Onlineprotokoll...


    Denke es dürfte noch mehr Leute geben die das Problem haben und trotz blah blah .... hier antworten könnten.

    wie man sieht... :whistling:


    Das blah blah ... tut im Übrigen nix zur Sache

    Wie Du meinst... :popcorn:

  • Habe heute womöglich das gleiche Problem (gehabt).


    MG 2012; 14.01.00.26
    Santander


    Mach ich selten, habe 2 Aufträge (1x Überweisung, 1x Kontoabfrage) ins Online-Center gelegt und in einem Rutsch abgeschickt. Die Überweisung geht tadellos durch, bei der Abfrage klemmts.

    Zitat

    Fehlercode vom TCP/IP: Unable to read data from the transport connection. Ein Verbindungsversuch ist fehlgeschlagen, da die Gegenstelle nach einer bestimmten Zeitspanne nicht ordnungsgemäß reagiert hat, oder die hergestellte Verbindung war fehlerhaft, dfa der verbundene Host nicht richtig reagiert hat.

    Online-Center geschlossen, wieder geöffnet - gleiches Ergebnis. Wohlgemerkt die Überweisung ist klaglos durch.


    Jetzt der Hammer: Ich geh auf die Homepage der Bank. Ich komm nicht rein! Fehlermeldung: Keine Karte im Kartenleser o.ä. Ich hatte schon wieder Hass auf die Santander Experten.
    Dann schließ ich MG2012, öffne es wieder. Auf einmal geht auch die Abfrage via MG durch, mehrere Buchungen werden übertragen. Auch der Zugang zur Webseite der Bank funtioniert wieder!


    Mehr als merkwürdiges Verhalten von MG. Scheint nur aufzutauchen, sobald man übers Online-Center mehr als einen Auftrag erledigen will.

  • Hi hermy,


    "mein" Problem ist etwas anders:


    - beim ersten HBCI Aufruf geht alles problemlos durch , egal wie viele Aufträge etc. im Onlinecenter liegen
    - ab dem nächsten Aufruf geht nichts mehr , egal was ..
    - wenn ich MG neu starte wiederholt sich das ganze


    Ich kenn jetzt 3 Personen die genau "mein" Problem haben.
    Mittlerweile lebe ich ( und die anderen ) damit, der Anruf bei der MG Hotline hat außer verlorene Zeit nix gebracht , das Feedback hier im Forum kannst Du ja oben sehen.
    Traurig dass in MG direkt als Hilfe offiziell hier auf das Forum verwiesen wird ...



    Gruß MMS

  • Traurig dass in MG direkt als Hilfe offiziell hier auf das Forum verwiesen wird ...

    Es gibt im Hilfe-Menü einen Link zum Forum, na und? Warum meinst Du wird da wird da unterschieden zwischen Forum und Support? :rolleyes:



    Wir können hier im Forum Tips geben und sagen, wie etwas funktioniert oder wie wir es machen würden. Und das hat vielen geholfen, die sonst auf ein Antwort des Supports hätten warten müssen (sofern sie ihn überhaupt kontaktieren) - die konnten die Lösung hier sofort nachlesen oder bekamen auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten eine Antwort.


    Das hat aber alles seine Grenzen, bei Problemen wir denEuren führt kein Weg am Support vorbei (da kommen wir mit der Glaskugel nicht weiter). Also Ticket einreichen ung ggf. Logfiles dem Support übermitteln

  • Billy1963


    Darum gehts nicht. Der Sinn des Forums ist mir bekannt. :) Ich hab selbst eins für SAT Technik ( gehabt ) . Das ist frei und unabhängig.


    Der Link erweckt den Anschein daß das Forum zu Buhl gehört , also eine offizielle Buhl - Seite / Quelle ist .
    Und ich denke dem ist nicht so ? oder doch ?? zahlen die hier Geld ein ?? :D


    Ich hab noch nie gesehen / gehört / gelesen daß zB. BMW sagt hmmm ... keine Ahnung mit ihrem Fehler , aber gucken Sie erstmal in das Forum Motortalk ob denen da schon was bekannt ist. ;)


    Gruß MMS

  • Der Link erweckt den Anschein daß das Forum zu Buhl gehört , also eine offizielle Buhl - Seite / Quelle ist .

    Ist es doch.


    Ich hab noch nie gesehen / gehört / gelesen daß zB. BMW sagt hmmm ... keine Ahnung mit ihrem Fehler , aber gucken Sie erstmal in das Forum Motortalk ob denen da schon was bekannt ist.

    Ich sehe da keinen Zusammenhang. Man kann ins Forum gehen oder den Support kontaktieren.

  • hermy: Einen ähnlichen Effekt hatte ich Anfang vorigen Jahres auch mal. Die Lösung war: Die Firmware des Kartenlesers - bei mir ein cyber Jack e-com von Reiner SCT - war nicht mehr aktuell. Nachdem ich diese aktualisiert hatte, war der Effekt verschwunden. Seitdem schaue ich öfter mal nach Firmwareaktualisierungen für den Leser.
    MMSMMS: Vielleicht hilft Dir das auch, wenngleich der Effekt bei Dir ein wenig anders aussieht. Aber einen Versuch ist es vielleicht wert.

    Gruß Uwe
    ___________________________________________________________________________________________
    WISO Mein Geld Professional 365 .Net / REINER SCT cyberJack RFID comfort / Windows 10 Pro 64 bit

  • Hi Homer/T,


    Danke für den Tip, hatte ich auch schon probiert , ohne Erfolg . Allerdings gibt es für meinen Kobil schon länger keine Updates mehr.
    Die Kobil Hotline sagte mir daß Anfang des Jahres neue Produkte herauskommen und ich soll es dann mit denen probieren ...
    Ich bin aber eigentlich nicht gewillt mir neue Hardware zu kaufen weil Buhl die Software umstellt und da Probleme einbaut.
    Die Buhl Hotline hat mir ja bestätigt dass es eine Umstellung der Software bzgl. der sicheren Pineingabe gab , seitdem haben "wir" ja die Probleme.
    Mein Kobil unterstützt die sicher Pineingabe am Leser und hat jahrelang so funktioniert.


    Gruß MMS

  • Hi Homer/T,

    Die Buhl Hotline hat mir ja bestätigt dass es eine Umstellung der Software bzgl. der sicheren Pineingabe gab , seitdem haben "wir" ja die Probleme.
    Mein Kobil unterstützt die sicher Pineingabe am Leser und hat jahrelang so funktioniert.


    Gruß MMS


    Das war damals bei mir mit dem cyberJack ja auch so. Beide Seiten haben eine Aktie an der sicheren PIN-Eingabe, sowohl der Sender (der Kartenleser) als auch der Empfänger (MG). Und bedenke: Software ist keine statische Sache, sie lebt! Es wird immer Verbesserungen udn Fehlerbereinigungen geben (müssen), sowohl dort, wo wir sofort sehen, dass es sich um Software handelt, wie bei MG, als auch dort, wo die Software ein wenig versteckt daherkommt, nämlich in Form der Firmware eines Kartenlesers.


    Und wenn Kobil da nicht nachzieht oder nachziehen will, schaut letztlich der Kunde in die Röhre. Ist auch eine Art, den Umsatz anzukurbeln, wenn Fehlerbereinigungen und Verbesserungen nur noch für neue Kartenleser ausgeliefert werden. Allerdings ist da Buhl dann schon lange raus aus der Schuldfrage...

    Gruß Uwe
    ___________________________________________________________________________________________
    WISO Mein Geld Professional 365 .Net / REINER SCT cyberJack RFID comfort / Windows 10 Pro 64 bit

  • HeHe ... :thumbsup: seit heute gehen wieder "Mehrfachabrufe" , wie früher halt ..... ohne dass ich mir neue PC´s , Betriebssysteme , Kartenleser , HBCI-Karten etc. zulegen musste ... ein einfaches Update von MG hats gebaut , Mann muss nur Gedult haben ...


    DANKE Buhl .... :thumbup:



    Gruß MMS