Wohin mit der Zeile 34?

  • Hallo zusammen,


    kann mir einer sagen wo in der Software die Zeile 34 (steuerpflichtige AG/AN Umlage zu VBL) hin kommt. Bei der Software ist bei Zeile 29 schluß.


    Und unter "Hat die Lohnsteuerbescheinigung weitere einträge" weiß ich nicht unter welchen Punkt das soll.
    Vielen dank schonmal.


    Mit freundlichen Grüßen


    PS: Wie ich das hasse jedes Jahr aufs neue

  • kann mir einer sagen wo in der Software die Zeile 33 (steuerpflichtige AG/AN Umlage zu VBL) hin kommt. Bei der Software ist bei Zeile 29 schluß.

    Von welcher Software reden wir denn konkret? Im Steuer-Sparbuch 2014 gibt es die Zeile 33 sehr wohl:



    Und unter "Hat die Lohnsteuerbescheinigung weitere einträge" weiß ich nicht unter welchen Punkt das soll.

    Die Programmhilfe beantwortet Deine Frage doch eindeutig.


    PS: Wie ich das hasse jedes Jahr aufs neue

    Das ist hier uninteressant. :whistling:

  • Vielen Dank Billy, es war Zeile 34 sorry.


    Ich war mir nicht sicher da im Steuer-Sparbuchprogramm 2014 steht steuerpflichtige AG Zuschüsse zur Zukunftssicherung, und auf der Lohnsteuerbescheinigung AG/AN Umlage zu VBL steht.


    Sonst stand bis jetzt alles 1zu1 im Programm sowie auf der Lohnsteuerbescheinigung.



    Aber jetzt ist es klar.
    Danke nochmals

  • Vielen Dank Billy, es war Zeile 34 sorry.

    Keine Ursache, ich kann die Zeilennummern auch nicht auswendig. Muß man auch nicht können. ;)
    Eine Bitte: daß die Nummer im Titel korrigiert hast, ist o.k. (damit andere Ratsuchende diesen Beitrag später besser finden. Im Text wäre es aber besser gewesen, wenn Du es bei der 33 belassen hättest, denn nach Deiner Bearbeitung fragt sich jeder, wie ich auf die 33 komme.

    Ich war mir nicht sicher da im Steuer-Sparbuchprogramm 2014 steht steuerpflichtige AG Zuschüsse zur Zukunftssicherung, und auf der Lohnsteuerbescheinigung AG/AN Umlage zu VBL steht.
    Sonst stand bis jetzt alles 1zu1 im Programm sowie auf der Lohnsteuerbescheinigung.

    Bei den Standardfeldern ja, für die die Bezeichnungen von Amts wegen vorgegeben sind. Dahinter können dann die AG aber kreativ werden. ^^