Verknüpfte Dokumente u.ä. bei StickVersion: WISO MeinGeld findet diese nicht wieder bei Änderung des Laufwerksbuchstaben

  • Problem (vermutlich nur) bei Stickversion (oder mein Fehler) :thumbdown: :


    Solange Dokumente, Kontoauszüge usw. in MG hochgeladen werden ist alles okay. :thumbsup:


    Mein Gedanke: Die Originaldokumente auf dem Stick (für einen "externen" Zugriff außerhalb von MG) belassen, aber (nur) per Verknüpfung in MG einbinden, um von dort aus direkten Zugriff zu haben. Wozu also in MG "hochladen", dann wären die Dokumente schließlich doppelt vorhanden.
    Das funktionierte auch wunderbar so lange einwandfrei, bis Windows dem Stick einen anderen Laufwerksbuchstaben zuwies ( - wahrscheinlich, weil ich andere externe USB-Laufwerke anschloss). Nun wurden die verknüpften Dokumente nicht mehr gefunden. :wacko:


    Habe ich evtl. einen Softwareschalter übersehen? Im Forum habe ich gesucht und keine Antwort gefunden.
    Meine (laienhafte) Vorstellung: Beim Programmstart müsste der Laufwerksbuchstabe des Sticks (%system% oder so) eingelesen werden und die Verknüpfungen darauf abgestimmt werden, oder beim Verknüpfen müsste abgefragt werden, ob die Dokumente auf einer Rechnerfestplatte abgelegt sind oder nicht, also "mobil". Ein "intelligentes" Programm würde natürlich selbst erkennen ;( , wenn die Dokumente auf dem Laufwerk abgelegt sind, von dem aus das Programm als Stickversion auch aufgerufen wird, was m.E. bei der Stickversion einzig sinnvoll ist. Schließlich soll doch die Möglichkeit bestehen, den Stick an unterschiedlichen Rechnern bzw. Rechnerkonfigurationen zu benutzen.


    Was mache ich falsch, was habe ich übersehen? :cursing:


    Auf eure Hilfe wartet (ungeduldig ?( )


    Euer jacky45

  • Das funktionierte auch wunderbar so lange einwandfrei, bis Windows dem Stick einen anderen Laufwerksbuchstaben zuwies ( - wahrscheinlich, weil ich andere externe USB-Laufwerke anschloss). Nun wurden die verknüpften Dokumente nicht mehr gefunden.

    Das ist halt so und nicht zu ändern. Woher soll MG denn wissen, daß es genau der Stick ist, auf dem Du die Daten abgelegt hast und nicht ein anderer gleichartiger?
    Du kannst aber dem Stick wieder den originalen LW-Buchstaben zuweisen und alles ist wie vorher.