WISO Mein Geld 2015 Pro mit CyberJack RFID Standard betreiben

  • Nur nachdem man überhaupt keine Lösungen (auch für andere Probleme) bekommt, habe ich den Verdacht: "Es gibt gar keine Entwicklungsabteilung"


    Hehe! Diesbezüglich kann ich dir aus eigener Erfahrung garantieren, dass Buhl tatsächlich Entwickler für WISO Mein Geld angestellt hat.


    Wie ja bereits in zahlreichen anderen Beträgen schon geschrieben wurde, verwendet Mein Geld seit zig Jahren eine externe Onlinebanking-Komponente vom Hersteller DataDesign. Die Jungs dort sind auch für diesen Fall mit dem Kartenleser (mit)verantwortlich.
    Was ich nicht verstehe: warum die seit ein paar Monaten so "schlechte Arbeit" (subjektiv gesehen) abliefern. Da kann man jetzt viel mutmaßen, aber normal ist das nicht mehr.

  • Kleines Update meiner Bemühungen:
    Habe eine E-Mail zur Aktualisierung meiner WISO Mein Geld 2015 Pro auf Mein Geld 365 erhalten.
    - Deinstallation der WMG 2015 Software, mit anschließendem Scannen und löschen der Reste von WMG 2015
    - Deinstallation der Reiner RFID Treiber mit anschließendem Reboot von Win 10
    - Löschen der Firewall Regeln von WMG als auch Reiner
    - Installation der Reiner Treiber, Reboot
    - Installation der WISO Mein Geld 365 Software


    Fazit: Problem bleibt bestehen.


    Der Reiner Support hat nach durchleuchten der Log Dateien des Gerätes, keine Fehler feststellen können. Gerät und Chipkarte wird seitens der Reiner Software erkannt.


    Somit ist dieses Problem bei der Wiso Software zu suchen.


    Greetz


  • ...
    Der Fehler trat bei mir, nachdem meine Volksbank mit einer anderen fusioniert hat und sich die Kontonummern änderten.


    ...
    Der Reiner Support hat nach durchleuchten der Log Dateien des Gerätes, keine Fehler feststellen können. Gerät und Chipkarte wird seitens der Reiner Software erkannt.


    Somit ist dieses Problem bei der Wiso Software zu suchen.


    Greetz


    Reine Mutmaßung:
    Beim Japaner kam eine Fusion => mögliche Folgen: URL des HBCI-Servers oder HBCI-Version geändert oder Schlüssel der Karte wird nicht mehr erkannt durch ggf. BLZ/IBAN Änderung ...


    Bei CoolBall wurde das Verfahren von optisch auf Chipkarte geändert => möglicherweise Karte nicht geeignet oder andere/zusätzliche Daten notwendig.


    In beiden Fällen würde ich auch, möglichst persönlichen, Kontakt mit der e-commerce Abteilung odes RZ-Dienstleisters zur Klärung suchen.


    Falk

  • Reine Mutmaßung:


    Reine Mutmaßung:
    Bei CoolBall wurde das Verfahren von optisch auf Chipkarte geändert => möglicherweise Karte nicht geeignet oder andere/zusätzliche Daten notwendig.
    Falk


    Punkt 1:
    Wurde das Verfahren nicht geändert, sondern Neu erstellt. Nachdem der Kontakt, wie in der FAQ beschrieben gelöscht wurde.
    Punkt 2:
    War ich persönlich auf der Bank um mir den Status meines Kontos/Chipkarte/HBCI bestätigen zu lassen. (Hatte ich aber in einem Post erwähnt.)
    Punkt 3:
    Der Selbsttest des Kartenlesers zeigt an, das er die Chipkarte gefunden hat, und auch sonst die Funktionen verfügbar sind.
    Punkt 4:
    Die Stelle, wo ich zusätzliche/andere Daten beim erstellen des HBCI Kontaktes eingeben kann, zeigst Du mir bitte per Screenshot.
    Denn, wie bereits beschrieben, komme ich nicht gerade weit, bei der Erstellung des HBCI Kontaktes. Nach der PIN Eingabe ist Schluss/Fehlermeldung.


    Greetz


  • Das Problem ist kein Problem der Finanzdienstleister, sondern ein Problem der Buhl Software.Wurde auch vom Support bereits so akzeptiert.