Datenimportprobleme bei VoBa

  • Hallo nochmal,
    ich hoffe der Beitrag ist hier nun richtig?


    ich bin neu hier und beschäftige mich seit einigen Tagen mit Wiso MG.
    Soweit alles prima...



    Diverse Konten erfolgreich erstellt und importiert.
    Darunter auch ein VoBa Konto.



    Nun das Kuriose;


    Mein VoBa Konto wurde importiert. Allerdings nur mit Bewegungen AB Anfang November 2016.
    Ein zweites VoBa Konto wurde BER vollumfänglich und korrekt importiert?Beide Konten wurden mit den geleichen Zugangs-Einstellungen angelegt (FinTS (HBCI) PIN/TAN)




    ps. Für IngDiba habe ich kein eigenes Unterforum entdeckt?


    Der Zugriff auf das zweite IngDiBa Konto ist nachwievor nicht möglich. Bei einem anderen IngDiba klappt es problemlos.
    Ich bekomme immer wieder die Fehlermeldung, dass das Passwort oder die Kontunummer falsch wären. Dasist aber direkt über Onlinebanking geprüft und ausgeschlossen. Habe ja auch mein Konto wieder selbst mit den von MG als falsch mukierten
    Zugangsdaten entsperren können?


    Beide Konten wurden mit den geleichen Zugangs-Einstellungen angelegt (FinTS (HBCI) PIN/TAN)


    Vorab vielen Dank und einen schönen Restabend
    Katha

  • ich hoffe der Beitrag ist hier nun richtig?

    Was die Volksbank anbelangt: ja.

    Mein VoBa Konto wurde importiert. Allerdings nur mit Bewegungen AB Anfang November 2016.
    Ein zweites VoBa Konto wurde BER vollumfänglich und korrekt importiert?Beide Konten wurden mit den geleichen Zugangs-Einstellungen angelegt (FinTS (HBCI) PIN/TAN)

    Du hast also das Konto eingerichtet und dabei gleichzeitig zum ersten Mal die Umsätze mit abgerufen.
    Das ist durchaus möglich, daß da nur unterschiedliche Zeiträume maximal abgerufen werden können. Und es ist normal, daß dieser Zeitraum bei HBCI kleiner ist als der Umsatzzeitraum, den Du z.B. im Internetbanking-Portal der Bank einsehen kannst.

    ps. Für IngDiba habe ich kein eigenes Unterforum entdeckt?

    Gibt es aber. Ich habe nicht umsonst gebeten, keine Banken und Zugangsarten zu mischen.



    Nur so bleibt das Forum insgesamt übersichtlich.

  • Hallo Billy,


    vielen Dank für deine Antwort!
    Ja, genau. Dieses (so wie alle anderen Konten) wurden initial neu eingerichtet.
    Du sprichst davon, dass der Zeitraum über HBCI kleiner ist. Gibt es einen Schlüssel dafür wieviel kleiner und kann man diesen Zeitraum manuell anpassen?


    Liebe Grüße
    Katha

  • Du sprichst davon, dass der Zeitraum über HBCI kleiner ist.

    Nein, ich sprach davon, daß das so sein kann, wenn auch sehr wahrscheinlich ist.


    Gibt es einen Schlüssel dafür wieviel kleiner und kann man diesen Zeitraum manuell anpassen?

    Nein, das kann man nicht beeinflussen/anpassen. Das ist bankseitig (technisch) festgelegt. Mein Geld holt bei der Ersteinrichtung alles ab, was verfügbar ist.